Alle James Bond-Filme ab 15. April auf Prime Video verfügbar

Alle James Bond-Filme ab 15. April auf Prime Video verfügbar

Als die Übernahme von MGM durch Amazon bestätigt wurde, musste man kein Experte mit 00-Status sein, um zu verstehen, weshalb sie das historische Filmstudio übernehmen wollten.

Zu all dem geistigen Eigentum, das in dem Deal enthalten ist, gehören Rocky, Robocop und – ganz wichtig – ein Teil von James Bond ( wobei Eon immer noch die Hauptproduzenten sind).

„James Bond“ | Sieben Filme um Bond zu kennen |

Während das erste Bond-Projekt von Amazon vor kurzem als riesige, weltumspannende Gameshow enthüllt wurde (die schon lange vor dem Abschluss des Deals in Arbeit war), wurde nun offiziell bekannt gegeben, worauf Prime Video-Mitglieder gewartet haben: Der komplette (kanonische) Bond-Filmkatalog wird schon sehr bald auf Amazons Streaming-Dienst verfügbar sein.

Amazon schließt 8,5-Milliarden-Dollar-Deal zur Übernahme der MGM Studios ab

Wie bekannt gegeben wurde, werden die 25 wichtigsten Bond-Filme am 15. April für eine begrenzte Zeit auf Prime Video verfügbar sein – das sind alle, außer „Casino Royale“ von 1967 und „Sag niemals nie“ von 1983, die beide nicht von Eon produziert wurden. Und ja, „Keine Zeit zu Sterben“ ist tatsächlich enthalten.

Hier die vollständige offizielle Film Liste:

007 jagd Dr. No

Liebesgrüße aus Moskau

Goldfinger

Feuerball

Man lebt nur zweimal

Im Geheimdienst Ihrer Majestät

Diamantenfieber

Leben und sterben lassen

Der Mann mit dem goldenen Colt

Der Spion, der mich liebte

Moonraker

In tödlicher Mission

Octopussy

Im Angesicht des Todes

Der Hauch des Todes

Lizenz zum Töten

GoldenEye

Der Morgen stirbt nie

Die Welt ist nicht genug

Stirb an einem anderen Tag

Casino Royale

Ein Quantum Trost

Skyfall

Spectre

Keine Zeit zu sterben – Film Kritik: „Keine Zeit Zu Sterben“ ist ein würdiges Ende der Ära Craig

Wenn die gesamte 007-Saga auf Prime Video erscheint, dürfte das ein großer Anreiz für Amazons Kunden sein. Erwähnenswert ist allerdings, dass die Sammlung nur für eine „begrenzte Zeit“ erhältlich sein soll. In diesem Fall ist sie vielleicht kein vollwertiger Ersatz für das Blu-ray-Boxset.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.