Cillian Murphy übernimmt die Hauptrolle in Christopher Nolans Oppenheimer-Film

Cillian Murphy übernimmt die Hauptrolle in Christopher Nolans Oppenheimer-Film

Als die Nachricht die Runde machte, dass Christopher Nolan einen Film über den Atombombenforscher J. Robert Oppenheimer plant, drehten sich die Gespräche natürlich um die Frage, wer die Hauptrolle spielen könnte, wobei insbesondere Nolans langjähriger Weggefährte Cillian Murphy im Gespräch war.

Jetzt wo der Film geplant ist, wurde Murphys Beteiligung bestätigt. Das Drehbuch von Nolan basiert auf dem mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichneten Buch American Prometheus: The Triumph And Tragedy Of J. Robert Oppenheimer von Kai Bird und Martin J. Sherwin.

Es beschreibt, wie Oppenheimer eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von Atomwaffen spielte, später allerdings ihre tödliche Macht mit gemischten Gefühlen betrachtete. Er engagierte sich für die internationale Kontrolle der Kernenergie und war gegen die Entwicklung der noch zerstörerischeren Wasserstoffbombe.

Auch interessant: Nolans Film Tenet – Inversion und Zeitachse verstehen

Abgesehen von Murphy, der nun als Oppenheimer mit an Bord ist, wird Nolan einige andere bewährte Team-Mitglieder wiedersehen, unter anderem Kameramann Hoyte Van Hoytema, Cutterin Jennifer Lame, Komponist Ludwig Göransson und natürlich Produzentin/Ehefrau Emma Thomas.

Die wichtigste Neuerung für den Regisseur ist jedoch der Wechsel des Studios. Nach einer langjährigen Zusammenarbeit mit Warner Bros. wird der nächste Film von Universal produziert, die sich in einem Bieterwettstreit gegen andere große Studios durchsetzen konnten.

Dazu hat sich auch Donna Langley, Vorsitzende der Universal Filmed Entertainment Group geäußert.

„Wir freuen uns sehr, mit ihnen an diesem außergewöhnlichen Projekt zu arbeiten und sind dankbar für ihre gemeinsame Leidenschaft und ihr Engagement für das Kinoerlebnis.“

Donna Langley, Vorsitzende der Universal Filmed Entertainment Group

Quelle: Variety


Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.