COBRA KAI STAFFEL 4 | Teaser zeigt Rückkehr eines bekannten Charakters

COBRA KAI STAFFEL 4 | Teaser zeigt Rückkehr eines bekannten Charakters

Cobra Kai hat vor kurzem die Dreharbeiten zu Staffel 4 abgeschlossen. Es war die erste Staffel, die exklusiv für Netflix produziert wurde, seit der Streamer die Karate Kid-Fortsetzungsserie von Youtube Premium übernommen hat.

Nachdem die Idee bereits am Ende der dritten Staffel angedeutet wurde, bestätigt ein neuer Teaser, dass Thomas Ian Griffiths kampfeslustiger Charakter Terry Silver in die Geschichte mit eingebunden wird.



Silver war, wie Fans wissen, ein Kamerad von John Kreese (Martin Kove) während des Vietnamkriegs, und Kreese rettete ihm schließlich das Leben.

Um diese Schuld zu begleichen, half er Kreese, das Cobra Kai Dojo zu gründen, und in einer Karate Kid III Wendung trainierte er schließlich Daniel LaRusso (Ralph Macchio) in seinem brutalen, rücksichtslosen Stil, inklusive Zöpfchen.

So wie es im Trailer aussieht, ist alles wieder dabei – sogar die Frisur.

“Seit dem Beginn der Serie haben wir sorgfältig den richtigen Moment orchestriert, um Cobra Kai Dojo-Mitbegründer Terry Silver zurück ins Universum zu entlassen. Dieser Moment ist jetzt. Wir können es kaum erwarten, dass die ganze Welt Thomas Ian Griffiths majestätische Rückkehr in das Franchise erleben kann.”

Cobra Kai Showrunner Josh Heald, Jon Hurwitz und Hayden Schlossberg

Der wahre schmerzhafte Punkt? Nicht genau zu wissen, wann die Serie tatsächlich ausgestrahlt wird – aber es sollte noch in diesem Jahr sein.


Die Ankündigung der Staffel 3 und 4 des Karate Kid Nachfolgers bei Netflix im Trailer online.
©Netflix
Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.