Das "Der Herr der Ringe" Universum wird Erweitert

Das "Der Herr der Ringe" Universum wird Erweitert

Während die Aufmerksamkeit in letzter Zeit auf der kommenden Amazon-TV-Serie lag, die in die tiefere Vergangenheit der Geschichte von DER HERR DER RINGE eintaucht, wurde von New Line und Warner Bros. Animation still und leise ein weiterer Kinofilm zur Welt von JRR Tolkiens Werk geplant.

Ein neuer, eigenständiger Anime-Film namens “The Lord Of The Rings: The War Of The Rohirrim” befindet sich in der Entwicklung. Der Anime-Veteran und Filmemacher Kenji Kamiyama ist an Bord, um Regie zu führen. Das Drehbuch kommt von Jeffrey Addiss und Will Matthews, den Autoren von “Der Dunkle Kristall: Ära des Widerstands”.

Die Geschichte wird die blutige Saga hinter HELMS KLAMM darstellen, der Festung aus Die zwei Türme, und dem Mann, zu dessen Ehren sie benannt wurde: Helm Hammerhand, der legendäre König von Rohan, der einen Großteil seiner Herrschaft in einem langwierigen und kostspieligen Krieg verbrachte.

Obwohl Peter Jackson nicht an diesem Film arbeitet, soll er in gewisser Weise eine Verbindung zu seinen beiden Trilogien herstellen, wobei Philippa Boyens, die an den Drehbüchern beider Filme mitwirkte, als Beraterin anwesend ist.

Es wird jedoch keine Verbindung zu Amazons Projekt geben. Aber angesichts der bloßen Anwesenheit der Serie, hat Warner Animation dies auf einer Schnellstraße in Bewegung gesetzt, wobei die Produktion und das Stimmen-Casting bereits im Gange sind. Die Schlacht kann beginnen!

Quelle: Variety

Wir sind sicher, dass die neue Animationstechnik einiges besser darstellen wird, als der 1978′ Film zu “DER HERR DER RINGE”


Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.