Der erste Trailer zu "The Matrix: Resurrections" entführt uns erneut in die Welt von Neo und Trinity

Der erste Trailer zu "The Matrix: Resurrections" entführt uns erneut in die Welt von Neo und Trinity

Bist du bereit, dich noch einmal in den Kaninchenbau zu stürzen?

Das solltest du besser sein – denn der Trailer zu “The Matrix Resurrections” ist da und wird uns alle wieder in Vorstellungen von simulierter Realität, Vorbestimmung und gesellschaftlicher Programmierung stürzen.

Mit Kung-Fu-Kämpfen, versteht sich. Und Knarren. Jede Menge Waffen. Das lang erwartete vierte Kapitel der Sci-Fi-Saga bringt Regisseurin Lana Wachowski zurück hinter die Kamera (Lilly Wachowski setzt dieses Mal aus), mit Keanu Reeves als Neo und Carrie-Anne Moss als Trinity in einer selbstreflexiven Fortsetzung, die uns umhauen wird. 

The Matrix Resurrections © Warner Bros. Studios
© Warner Bros. Studios

Es gibt also eine Menge zu erzählen: Neo hat Matrix-artige Träume, Trinity scheint sich nicht an ihn zu erinnern, und es sieht tatsächlich so aus, als würde Yahya Abdul-Mateen II Morpheus spielen. Oder zumindest eine Morpheus-ähnliche Figur, die dem älteren Neo die alles entscheidende rote Pille anbietet.

Außerdem scheint Jessica Yu Li Henwick der Action-MVP dieses Films zu sein, die die Wände hochläuft und  Schwerkraft trotzende Smackdowns hinlegt.

Und wie wir im Teaser-Filmmaterial Anfang der Woche gesehen haben, gibt es viele Aufnahmen, die an Momente vor allem aus dem ersten Film erinnern: ein Spiegel, schwarze Katzen, Pillen und all das. 

Denkt daran: Es ist kein Déjà-vu. Es ist eine Störung in der Matrix. 

©️ Warner Bros Studios

Das Drehbuch wurde von Lana Wachowski geschrieben, zusammen mit dem Autor von Cloud Atlas, David Mitchell, und Aleksandar Hemon, der schon am Finale von Sense 8 mitgeschrieben hat.

Da haben wir es also: The Matrix Resurrections gibt es wirklich, und er kommt am 22. Dezember in die Kinos. Hoffen wir, dass er dem Klassiker und den unterschätzten Reloaded und Revolutions das Wasser reichen kann.


Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.