Deutscher Teaser Trailer zu "DOWNTON ABBEY II: EINE NEUE ÄRA"

Deutscher Teaser Trailer zu "DOWNTON ABBEY II: EINE NEUE ÄRA"

Kinostart: 17. März 2022 | Regie: Simon Curtis | Drehbuch: Julian Fellowes | Produktion: Gareth Neame, Liz Trubridge, Julian Fellowes

Besetzung:  Hugh Bonneville, Laura Carmichael, Jim Carter, Brendan Coyle, Michelle Dockery, Kevin Doyle, Joanne Froggatt, Matthew Goode, Harry Hadden-Paton, David Haig, Geraldine James, Robert James-Collier, Simon Jones, Allen Leech, Phyllis Logan, Elizabeth McGovern, Sophie McShera, Tuppence Middleton, Stephen Campbell Moore, Lesley Nicol, Kate Phillips, Maggie Smith, Imelda Staunton, Penelope Wilton, Hugh Dancy, Laura Haddock, Nathalie Baye und Dominic West

Auch interessant: Lethal Weapon 5 – Mel Gibson soll Regie übernehmen

DOWNTON ABBEY II: EINE NEUE ÄRA führt die Geschichte der britischen Adelsfamilie Crawley opulent fort. Zum einen sorgt eine Filmproduktion auf dem Anwesen für reichlich Unruhe, zusätzlich steht eine große Reise an die Côte d’Azur an.

Freut euch, nicht nur auf ein Wiedersehen mit der gesamten Originalbesetzung, auch neue Gesichter wie Hugh Dancy, Laura Haddock, Nathalie Baye und Dominic West werden den hochkarätigen Cast unterstützen.

Der erste Teaser Trailer gewährt Ihnen nun einen emotionalen Einblick in die turbulenten Ereignisse, die ab dem 17. März 2022 auf den Kinoleinwänden zu sehen sein werden.

Downtown Abbey kehrt zurück

Ein weltweites Phänomen kehrt auf die Kinoleinwand zurück! DOWNTON ABBEY II: EINE NEUE ÄRA führt die Geschichte der britischen Adelsfamilie Crawley opulent fort und schafft es, dafür die gesamte Originalbesetzung einmal mehr vor der Kamera zu vereinen.

Einige Zeit nach dem königlichen Besuch von King George und Queen Mary auf Lord Granthams Anwesen sind die Crawleys wie auch ihre bunte Dienerschaft erneut in Aufruhr, als eine Filmproduktion auf dem Anwesen für reichlich Unruhe sorgt und zusätzlich eine große Reise an die Côte d’Azur ansteht. Die anbrechende neue Ära hält so einige Überraschungen bereit.

15 Emmys konnte die auf der ganzen Welt gefeierte britische Kultserie Downton Abbey über sechs Staffeln sammeln sowie unzählige weitere Nominierungen, u. a. für die Golden Globes, BAFTA und SAG Awards. Nach dem riesigen Erfolg des ersten Kinofilms 2019 schlägt DOWNTON ABBEY II: EINE NEUE ÄRA nun ein weiteres Kapitel in der ereignisreichen Familienchronik auf.

Laura Haddock als Myrna Dalgleish und Michael Fox als Andy in DOWNTON ABBEY: Eine neue Ära – Credit: Ben Blackall / © 2021 Focus Features, LLC

Dafür ist erneut das gigantische Unterfangen gelungen, die Emmy-nominierte Originalbesetzung der Serie geschlossen zurückzubringen, darunter Hugh Bonneville (Paddington 1 & 2, Monuments Men – Ungewöhnliche Helden), Laura Carmichael (Dame, König, As, Spion, Madame Bovary), Jim Carter (The Good Liar – Das alte Böse, My Week with Marilyn), der BAFTA-nominierte Brendan Coyle (Maria Stuart, Königin von Schottland, Ein ganzes halbes Jahr), Michelle Dockery (The Gentlemen, Anna Karenina), Joanne Froggatt (Bob, der Streuner, Mary Shelley).

BAFTA-Gewinnerin Phyllis Logan (Lügen und Geheimnisse, Zu einer anderen Zeit), die Oscar®-nominierte Elizabeth McGovern (Die Frau in Gold, Die Frau des Nobelpreisträgers), Sophie McShera (Cinderella, Das Damengambit), Penelope Wilton (Deine Juliet, Stolz & Vorurteil) sowie die zweifach Oscar-prämierte Grande Dame des britischen Kinos Maggie Smith (Harry-Potter-Franchise, Best Exotic Marigold Hotel).

Darüber hinaus kehrt die Oscar®-nominierte Imelda Staunton (Harry Potter und der Orden des Phönix, Maleficent – Die dunkle Fee) als Lady Maud Bagshaw aus dem ersten Film zurück, während die mehrfach César-prämierte und -nominierte Nathalie Baye (Einfach das Ende der Welt, Bezaubernde Lügen), BAFTA-Preisträger Dominic West (The Crown, The Square), der Emmy-nominierte Hugh Dancy (In guten Händen, King Arthur) sowie Laura Haddock (Guardians of the Galaxy 1 & 2, Da Vinci’s Demons) neu zum Cast hinzustoßen.

Für das Drehbuch von DOWNTON ABBEY II: EINE NEUE ÄRA zeichnet wieder der mit Emmy und Oscar® ausgezeichnete Schöpfer der Serie Julian Fellowes (Gosford Park) verantwortlich, während auf dem Regiestuhl diesmal der britische Altmeister Simon Curtis (My Week with Marilyn, Die Frau in Gold) Platz genommen hat.


Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.