Diese Woche neu auf Apple TV+

Diese Woche neu auf Apple TV+

Apple TV+ verkündete weitere Cast-Mitglieder kommender Serien:

In „The Crowded Room“ werden neben Amanda Seyfried und Tom Holland auch Will Chase („Dopesick“, „Nashville“), Thomas Sadoski („Life in Pieces“, „The Newsroom“), Laila Robins („The Walking Dead“, „The Boys“, „The Blacklist“).

Dazu kommen noch Sam Vartholomeos („Bridge and Tunnel“, „Star Trek: Discovery“), Levon Hawke, Henry Eikenberry („Euphoria“) und Henry Zaga („Beyond the Universe“, „The Stand – Das letzte Gefecht“, „The New Mutants“) zu sehen sein. „The Crowded Room“ zeigt inspirierende Geschichten von Menschen, die lernten, mit ihren psychischen Erkrankungen umzugehen.

Josh Lucas („Yellowstone“, „Le Mans 66 – Gegen jede Chance“) und Ricky Martin stoßen zum Cast der Comedy-Serie „Mrs. American Pie“ hinzu. In den Hauptrollen sind Kristen Wiig sowie die BAFTA- und siebenfache Emmy-Preisträgerin Allison Janney und Leslie Bibb zu sehen.

Laura Dern fungiert als ausführende Produzentin. „Mrs. American Pie“ spielt in den 1970er-Jahren und erzählt von Maxine Simmons (Kristen Wiig), die unerbittlich versucht, sich einen festen Platz in der High Society von Palm Springs zu sichern.

Der Teaser-Trailer für Disneys Pinocchio ist da!

In der kommenden Sci-Fi-Serie „Constellation“ stößt der Neuzugang James D’Arcy („Oppenheimer“, „Dunkirk“, „Marvel’s Agent Carter“) zum bestehenden Cast mit Noomi Rapace und Jonathan Banks dazu. In „Constellation“ versucht Jo (Noomi Rapace) nach einer Katastrophe im Weltraum auf der Erde wieder Fuß zu fassen. James D’Arcy wird als Jo‘s Ehemann Magnus zu sehen sein.

Zum Start der Dokuserie „Ein Planet vor unserer Zeit“ letzte Woche veröffentlicht Apple zusätzlich die „Uncovered“-Reihe. Es handelt sich um weiterführende, von David Attenborough präsentierte Beiträge, die eines der paläontologischen Details jeder Episode von „Ein Planet vor unserer Zeit“ aus wissenschaftlicher Perspektive genauer beleuchten.

Neu zu sehen auf Apple TV+ sind ab sofort alle fünf Staffeln von „Carpool Karaoke“. In der Emmy-prämierten Serie unternehmen hochkarätige Stars eine witzige Karaoke-Spritztour.

In der neuen fünften Staffel sind das unter anderem Simu Liu & Jessica Henwick, „White Lotus“ Co-Stars Murray Bartlett, Alexandra Daddario & Sydney Sweeney, Anitta & Saweetie und Zooey Deschanel & Jonathan Scott. Hier der Trailer:

© AppleTV+

Diese Woche neu auf AppleTV+

Diese Woche startet am Freitag, 3. Juni die zweite Staffel von „Physical“  auf Apple TV+. Des Weiteren gibt es neue Episoden von „20 Years“, „Die Schlange von Essex“, der zweiten Staffel von „Teheran“ und „Shining Girls“. 

Ein Planet vor unserer Zeit – Weltpremiere

Beitrag zur ersten Episode „Küsten“ über die Schwimmkünste des T-Rex seht ihr hier:

© AppleTV+

Die fünfteilige Event-Dokuserie „Ein Planet vor unserer Zeit“ kombiniert preisgekrönte Tieraufnahmen, die neuesten Erkenntnisse der Paläontologie und modernste Technologie, um die spektakulären Lebensräume und Bewohner der prähistorischen Erde zu enthüllen und den Zuschauer*innen ein einzigartiges Erlebnis zu bieten.

Der wissenschaftliche Beitrag zur Episode 2 „Wüsten“:

© AppleTV+

Die Serie wird von dem weltberühmten Team der BBC Studios Natural History Unit mit Unterstützung der fotorealistischen visuellen Effekte von MPC („König der Löwen“, „Das Dschungelbuch“) produziert. „Ein Planet vor unserer Zeit“ präsentiert neue überraschende Fakten über das Leben der Dinosaurier vor dem Hintergrund der Lebensräume der Kreidezeit, darunter Küsten, Wüsten, Süßwasser, Eiswelten und Wälder.

Beitrag zur Episode 3 „Süßwasser“:

© AppleTV+

Von der Enthüllung der erstaunlichen Erziehungstechniken des Tyrannosaurus Rex bis hin zur Erkundung der geheimnisvollen Tiefen der Ozeane und der tödlichen Gefahren am Himmel erweckt „Ein Planet vor unserer Zeit“ die Geschichte der Erde wie nie zuvor zum Leben. 

Beitrag zur Episode 4 „Eiswelten“:

© AppleTV+

Beitrag zur Episode 5 „Wälder“:

© AppleTV+

Alle Episoden von „Ein Planet vor unserer Zeit“ sind seit Montag, 23. Mai auf Apple TV+ zu sehen.

20 Years – Neue Episode

© AppleTV+

Die achtteilige Serie „20 Years“ spielt in Miami und wurde in Spanisch und Englisch gedreht. Die Serie ist eine vielschichtige Thriller-Serie, in der die Grenzen zwischen jugendlichem Streben und der Realität des Erwachsenseins ausgelotet werden.

Das Leben einer Gruppe bester College-Freund*innen verändert sich für immer, nachdem ein gemeinsames Party-Wochenende mit einem Todesfall endet. 20 Jahre später führt eine Bedrohung die verbliebenen Fünf widerwillig wieder zusammen und ihre scheinbar perfekte Welt gerät in Gefahr.

Idris Elba nimmt es im „The Beast – Jäger ohne Gnade“ Trailer mit einem wilden Löwen auf

Zum außergewöhnlichen Ensemble gehören die für den Oscar nominierten Marina de Tavira und Rosie Perez, der Ariel-Preisträger José María Yazpik, die mehrfache Goya-Preisträgerin Maribel Verdú, Manolo Cardona, die Goya-Preisträgerin Soledad Villamil, der Emmy-Preisträger Željko Ivanek, Jorge López, Alicia Jaziz, Dario Yazbek Bernal, Alicia Sanz, Jack Duarte und Miranda de la Serna.

© AppleTV+

Die vierte Episode von „20 Years“ ist seit Freitag, 27. Mai auf Apple TV+ zu sehen. Es folgt eine neue Episode jeden Freitag.

Die Schlange von Essex – Neue Episode

© AppleTV+

Die sechsteilige Miniserie mit der Emmy- und SAG-Award-Gewinnerin Claire Danes und dem Emmy-Award-Nominierten Tom Hiddleston in den Hauptrollen basiert auf dem gleichnamigen Bestseller-Roman von Sarah Perry.

Die Serie folgt der Witwe Cora Seaborne (Claire Danes), die von London nach Essex zieht, wo sie den geheimnisvollen Berichten über eine mythische Schlange nachgehen will. In Essex angekommen, entwickelt sie zunächst eine außergewöhnliche Bindung zum Dorfvikar (Tom Hiddleston), doch als sich eine Tragödie ereignet, wird sie von den Einheimischen beschuldigt, das mystische Wesen angelockt zu haben. 

„Star Wars: The Bad Batch“ – Trailer für Staffel 2

Regie führte die für den BAFTA Award nominierte Clio Barnard („The Selfish Giant“, „The Arbor“). Das Drehbuch stammt von der ebenfalls für den BAFTA Award nominierten Anna Symon („Deep Water“, „Mrs. Wilson“). 

Die vierte Episode von „Die Schlange von Essex“ ist seit Freitag, 27. Mai auf Apple TV+ zu sehen. Es folgt eine neue Episode jeden Freitag.

Teheran – Neue Episode

© AppleTV+

In der zweiten Staffel der mit dem Emmy Award ausgezeichneten und weltweit erfolgreichen Thriller-Serie wird die für den Oscar nominierte Glenn Close neben Niv Sultan, Shaun Toub und Shervin Alenabi in der Hauptrolle zu sehen sein. „Teheran“ erzählt die Geschichte der Mossad-Agentin Tamar Rabinyan auf gefährlicher Mission in Teheran, die sie und alle um sie herum in große Gefahr bringt.

Teaser für die 2. Staffel von „Teheran“ mit Glenn Close 

In der neuen Folge „PTSD“ ist Marjan entschlossen, Faraz zu neutralisieren, und unternimmt einen riskanten Schritt. Tamar findet einen Weg, Mohammadi näher zu kommen. Milan beginnt, sich gefährlich zu verhalten.

Die fünfte Episode der zweiten Staffel von „Teheran“ ist seit Freitag, 27. Mai auf Apple TV+ zu sehen. Es folgt eine neue Episode jeden Freitag.

Shining Girls – Neue Episode

© AppleTV+

Die achtteilige Dramaserie mit Emmy-Preisträgerin Elisabeth Moss in der Hauptrolle wurde von Silka Louisa entwickelt und basiert auf dem Bestseller-Roman von Lauren Beukes. „Shining Girls“ folgt Kirby Mazrachi (Elisabeth Moss), Archivarin einer Chicagoer Zeitung, die durch das Trauma eines brutalen Angriffs ihren Traum, Journalistin zu werden, zunächst auf Eis legen muss.

Als Kirby erfährt, dass ein kürzlich geschehener Mord mit ihrem Angriff in Verbindung steht, tut sie sich mit dem erfahrenen Reporter Dan Velazquez (Wagner Moura) zusammen, um ihre neue Realität zu verstehen und sich ihrer Vergangenheit zu stellen.

Meister des Horrors | Mike Flanagan im Portrait

In dem fesselnden Thriller spielen außerdem Jamie Bell, Phillipa Soo, Chris Chalk und Amy Brenneman. In der neuen Episode „Screamer“, findet Dans Artikel in der ganzen Stadt Beachtung. Nach einer erschütternden Begegnung wird Kirbys Verständnis der Realität in Frage gestellt.

Die siebte Episode von „Shining Girls“ ist seit Freitag, 27. Mai auf Apple TV+ zu sehen. Es folgt eine neue Episode jeden Freitag.

Demnächst zu sehen

Physical – Zweite Staffel

© AppleTV+

In der zweiten Staffel der gefeierten schwarzen Komödie von Serienschöpferin, Drehbuchautorin und ausführenden Produzentin Annie Weisman hat Protagonistin Sheila Rubin (Rose Byrne) ihr erstes Fitnessvideo erfolgreich auf den Markt gebracht und stößt dabei auf neue und größere Hindernisse als je zuvor.

Sie ist hin- und hergerissen zwischen der Loyalität zu ihrem Mann (Rory Scovel) und den Werten, die er vertritt, und einer gefährlichen Anziehung zu einem anderen Mann. Außerdem muss sie sich auf dem Weg zu ihrem eigenen Fitness-Imperium gegen einige neue Konkurrent:innen behaupten. Neben Rose Byrne sind in „Physical“ auch Rory Scovel, Dierdre Friel, Della Saba, Lou Taylor Pucci und Paul Sparks zu sehen.

„Andor“ – Teaser: Der Anfang der Rebellion

In der zweiten Staffel stößt der Critics Choice Award-Preisträger Murray Bartlett („The White Lotus“) in der neuen Rolle des Vincent „Vinnie“ Green, ein charismatischer Fitnesstrainer, Abnehmguru und Pionier der Late-Night-Infomercials, zu dem Star-Ensemble der Serie. Rose Byrne fungiert außerdem auch als ausführende Produzentin.

Weltpremiere der zweiten Staffel von „Physical“ am Freitag, 3. Juni auf Apple TV+.

For All Mankind – Dritte Staffel

© AppleTV+

Die turbulente dritte Staffel von „For All Mankind“ entführt die Zuschauer:innen wieder in eine alternative Realität und ein neues Jahrzehnt, die frühen 90er Jahre. Es beginnt ein rasantes Rennen, um die Entdeckung eines neuen Planeten: dem Mars.

Der Rote Planet wird jedoch nicht nur für die USA und die Sowjetunion zur neuen Kampfzone im Weltraumrennen, sondern auch für einen unerwarteten neuen Teilnehmer, der viel zu beweisen hat und für den noch mehr auf dem Spiel steht. Die drei Parteien geraten in ein Kopf-an-Kopf-Rennen, als ihre Ziele für den Mars in Konflikt geraten und ihre Loyalität auf die Probe gestellt wird. 

Trailer zur dritten Staffel von „For All Mankind“ – ab 10. Juni auf Apple TVd

Die erste Episode von „For All Mankind“ feiert am Freitag, 10. Juni auf Apple TV+ Premiere, gefolgt von einer neuen Episode jeden Freitag.

Cha Cha Real Smooth – Neuer Film

© AppleTV+

„Cha Cha Real Smooth“ wurde 2022 mit dem U.S. Dramatic Audience Award des Sundance Film Festivals ausgezeichnet. In der Hauptrolle spielt Cooper Raiff den 22-jährigen Andrew, der frisch vom College kommt, keinen klaren Lebensplan hat und zu Hause bei seiner Familie in New Jersey festsitzt.

Doch wenn es eine Sache gibt, die in seinen nicht vorhandenen Lebenslauf gehört, dann ist es seine Fähigkeit, eine gelungene Party zu schmeißen. Das bringt ihm den perfekten Job als Motivationstänzer bei Bar- und Bat-Mizwas für die Mitschüler*innen seines jüngeren Bruders ein. Als Andrew sich mit der Mutter Domino und ihrer Tochter Lola anfreundet, entdeckt er endlich eine Zukunft, die er sich wünscht – auch wenn es womöglich nicht seine eigene ist. 

Cooper Raiff schreibt, führt Regie und spielt die Hauptrolle an der Seite von Dakota Johnson, Brad Garrett, Leslie Mann und den Newcomer*innen Vanessa Burghardt und Evan Assante in dieser Geschichte über eine unkonventionelle Liebe, die vor emotionaler Ehrlichkeit nur so strotzt.

© AppleTV+

„Cha Cha Real Smooth“ feiert am Freitag, 17. Juni weltweit auf Apple TV+ Premiere.

Home – Faszinierende Traumhäuser – Zweite Staffel

© AppleTV+

Die für den Emmy Award nominierte Wohndesign-Dokuserie „Home – Faszinierende Traumhäuser“ startet mit einer zweiten Staffel auf Apple TV+.

Jede der neuen Episoden der neuen Staffel zeigt die bahnbrechende Vorstellungskraft der Visionäre, die zu träumen gewagt haben und ihre Ideen schließlich auf der ganzen Welt verwirklicht haben, in den Niederlanden, Südafrika, Indonesien, Australien, Mexiko, Island und mehr.

Die Serie wird von A24 für Apple produziert. Ausführende Produzent:innen sind Matthew Weaver, Kim Rozenfeld, Ian Orefice, Alyse Walsh, Collin Orcutt, Ben Cotner, Emily Q. Osborne und Sarba Das.

Die zweite Staffel von „Home – Faszinierende Traumhäuser“ feiert am Freitag, 17. Juni auf Apple TV+ Premiere, gefolgt von einer neuen Episode jeden Freitag.

Reich! – Neue Serie (OT: Loot)

© AppleTV+

In der zehnteiligen Workplace Comedy „Reich!“ (OT: Loot) hat die Milliardärin Molly Novak (Maya Rudolph) ein Traumleben mit Privatjets, einer riesigen Villa und einer Gigayacht – alles, was ihr Herz begehrt.

Doch als sie nach 20 Jahren Ehe von ihrem Mann betrogen wird, gerät sie in die Kritik der Öffentlichkeit und wird für die Boulevardpresse zum gefundenen Fressen. Sie ist auf dem Tiefpunkt, als sie zu ihrer Überraschung feststellt, dass es eine Wohltätigkeitsstiftung gibt, die auf ihren Namen läuft und die von der seriösen Sofia Salinas (Michaela Jaé Rodriguez) geführt wird.

Diese bittet Molly darum, in Zukunft für keine negativen Schlagzeilen mehr zu sorgen. Gemeinsam mit ihrem treuen Assistenten Nicholas (Joel Kim Booster) und der Hilfe von Sofia und ihrem Team – zu dem auch der freundliche Buchhalter Arthur (Nat Faxon) und ihr optimistischer, Popkultur-begeisterter Cousin Howard (Ron Funches) gehören – begibt sich Molly auf einen Selbstfindungstrip. Möglicherweise besteht der Weg sich selbst wieder zu finden, darin, anderen etwas zurückzugeben.

Die ersten drei Episoden von „Reich!“ feiern am Freitag, 24. Juni auf Apple TV+ Premiere, gefolgt von einer neuen Episode jeden Freitag.

Black Bird – Neue Miniserie

© AppleTV+

Als der Highschool-Football-Held, Polizistensohn und verurteilte Drogendealer Jimmy Keene (Taron Egerton) zu zehn Jahren Haft verurteilt wird, muss er die Entscheidung seines Lebens treffen. Entweder er kommt in ein Hochsicherheitsgefängnis für kriminelle Geisteskranke und schließt dort Freundschaft mit dem mutmaßlichen Serienmörder Larry Hall (Paul Walter Hauser) oder er muss seine volle Strafe verbüßen, ohne Möglichkeit auf Bewährung.

Jimmy Keene erkennt schnell, dass sein einziger Ausweg darin besteht, Larry Hall ein Geständnis zu entlocken. Er muss herausfinden, wo die Leichen mehrerer junger Mädchen vergraben sind, bevor Halls Berufung angenommen wird. Aber sagt der mutmaßliche Mörder die Wahrheit? Oder ist es nur eine weitere frei erfundene Geschichte eines pathologischen Lügners?

Diese dramatische und fesselnde Serie stellt das Krimi-Genre auf den Kopf. Denn die Menschen, die hier die Ermittlungsarbeit leisten, sind die, die bereits hinter Gittern sitzen. In der neuen Miniserie sind neben Taron Egerton und Paul Walter Hauser außerdem Sepideh Moafi, Greg Kinnear und Ray Liotta zu sehen. 

„Black Bird“ wird von Dennis Lehane entwickelt und produziert. Die Serie basiert auf dem Kriminalroman „In With The Devil: A Fallen Hero, A Serial Killer, and A Dangerous Bargain for Redemption“ von James Keene und Hillel Levin, der auf einer wahren Geschichte beruht.

Die ersten zwei Episoden von „Black Bird“ feiern am Freitag, 8. Juli auf Apple TV+ Premiere.

Luck – Neuer Animationsfilm

© AppleTV+

Apple Original Films und Skydance Animation erzählen die Geschichte von der jungen Sam Greenfield – die Person mit dem wenigsten Glück auf der Welt. Als sie plötzlich in das nie zuvor gesehene Land des Glücks stolpert, sucht sie einen Weg, etwas Glück nach Hause zu ihren Liebsten zu bringen. Doch Menschen sind im Land des Glücks nicht erlaubt und so muss sie eine Möglichkeit finden, sich mit den magischen Kreaturen, die dort leben, zusammenschließen, um ihr Ziel zu erreichen. 

„Luck“ wird von der Emmy-prämierten Filmemacherin Peggy Holmes („The Little Mermaid: Ariels Beginning“) inszeniert. Drehbuchautor:innen sind Kiel Murray („Raya und der letzte Drache“, „Cars 3“, „Cars“), Jon Aibel und Glenn Berger („Kung Fu Panda 2“, „Trolls“). John Lasseter, David Ellison, Dana Goldberg und David Eisenmann fungieren als Produzent:innen für Skydance Animation.

Weltpremiere von „Luck“ am Freitag, 5. August auf Apple TV+.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.