"Drago" - Creed Spin-Off Film in Planung

"Drago" - Creed Spin-Off Film in Planung

Schon seit einiger Zeit gibt es Gerüchte – auch von Dolph Lundgren, Ivan Drago höchstpersönlich. In einem Interview Ende letzten Jahres sprach er von der Idee eines Creed-Spin-offs, in dem die Drago-Familie im Mittelpunkt steht. Diese Idee rückt nun einen Schritt näher an die Realität heran, da der Autor Robert Lawton an Bord ist, um das Drehbuch zu verfassen.

Sylvester Stallones Rocky IV Director`s Cut: Der Trailer zur neuen Version ist da !

Auch wenn die konkreten Details des Films noch geheim sind, wird er sich auf den legendären russischen Kämpfer konzentrieren, der erstmals 1985 in Rocky IV als Antagonist auftrat und dessen Sohn Viktor Drago (Florian Munteanu) zuletzt in Creed II als Widersacher zu sehen war.

Nachdem Lawton für sein Drehbuch „Becoming Rocky“, das die Geschichte hinter den Kulissen der Dreharbeiten zum Originalfilm schildert, viel Lob (und 2021 ein Nicholl-Stipendium, einen großen Preis in der Welt der Drehbuchautoren) erhalten hatte, bekam er den Auftrag. Das und seine Überlegungen, was der Film mit Drago machen könnte, veranlassten die Verantwortlichen von MGM, ihn zu engagieren.

Ana De Armas als Marilyn Monroe im Netflix-Trailer zu „Blonde“

Es bleibt abzuwarten, ob der Film Wirklichkeit wird, aber Creed III, bei dem Michael B. Jordan nicht nur die Hauptrolle, sondern auch die Regie übernehmen wird, sollte eigentlich im November erscheinen, wurde aber auf Anfang 2023 verschoben.

Quelle. The Wrap

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.