Dune Teil 2: Christopher Walken spielt Imperator Shaddam IV

Dune Teil 2: Christopher Walken spielt Imperator Shaddam IV

Es gibt heute große Dune-Neuigkeiten zu vermelden. Nach den vielen Casting-Gerüchten der letzten Zeit kommt nun die Nachricht, dass Denis Villeneuve die Person gefunden hat, die den mysteriösen, skrupellosen Imperator Shaddam IV in Dune spielen wird: Teil 2. Christopher Walken ist diese Person!

Obwohl er im ersten Film nicht zu sehen war, obgleich er durch seine Funktionäre, Boten und die gewaltigen Sardaukar-Truppen vertreten war, die er entsandte, um dem Haus Harkonnen bei dessen Angriff auf das Haus Atreides kurz nach dessen Ankunft auf dem Planeten Arrakis zu helfen – wird er im zweiten Film eine wichtige Rolle spielen.

Gemeinsam mit Stellan Skarsgårds Baron Harkonnen terrorisiert er die Bevölkerung der als Dune bekannten Welt und muss sich mit der von Paul Atreides (Timothée Chalamet) angeführten Rebellion auseinandersetzen.

Film Kritik: „Dune“ ist ein fesselndes und bildgewaltiges Meisterwerk

Pauls Geschichte setzt dort an, wo sie aufgehört hat: Der junge Atreides/auserwählte Retter ist mit der einheimischen Fremen-Bevölkerung in die Wüste geflohen und hilft im Kampf gegen den Imperator und die Harkonnen. Zu den Rückkehrern gehören Zendaya als Fremen-Kriegerin Chani, Javier Bardem als Fremen-Anführer Stilgar, Rebecca Ferguson als Pauls mächtige Mutter Jessica und Josh Brolin als Atreides-Kriegsmeister Gurney Halleck.

Neu dabei sind diesmal neben Walken auch Florence Pugh, als Prinzessin Irulan, die Tochter des Imperators, und Austin Butler (Elvis) als Feyd-Rautha, der gerissene Neffe des Barons, welcher zum Herrscher von Arrakis aufgebaut werden soll.

Villeneuve, der das Drehbuch wieder zusammen mit Jon Spaihts geschrieben hat, wird diesen Sommer in Budapest mit den Dreharbeiten beginnen. Der Kinostart ist derzeit für den 20. Oktober nächsten Jahres geplant.

Quelle: The Hollywood Reporter

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.