Frank Grillo legt sich im Film The Dagon mit Monstern an

Frank Grillo legt sich im Film The Dagon mit Monstern an

Nein, wir haben keinen Buchstaben in der Überschrift vergessen – Frank Grillo wird in der Tat gegen einen Dagon (oder auch mehrere) in dem neuen Monsterfilm von The Machinist-Regisseur Brad Anderson antreten.

Peter Mattei schrieb das Drehbuch zum Film. Im Mittelpunkt steht Jack (Grillo), ein Vater, der das abgelegene Landleben seiner Familie unter Kontrolle bekommen möchte. Als seine älteste Tochter volljährig wird, muss sich die Familie den Dagon stellen – den schrecklichen, tödlichen Kreaturen, die sie jede Nacht umgeben.

Doctor Strange In The Multiverse Of Madness ist wild, makaber und ein wenig albern

Frank Grillo ist einer der fesselndsten und dynamischsten Schauspieler, die es gibt, und ich wollte schon seit langem mit ihm zusammenarbeiten. The Dagon ist wie geschaffen für seine enormen Talente und ich könnte nicht glücklicher sein, ihn an Bord zu haben“, sagt Anderson. „Gerade in der heutigen Zeit brauchen wir mehr Filme wie The Dagon – düstere Geschichten, die einen mitreißen, erschrecken und berühren können und die, wie alle großen Märchen, sowohl als Warnung als auch als Hoffnungsschimmer dienen.“

Anderson wird voraussichtlich im Herbst dieses Jahres die Kameras laufen lassen.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.