Gal Gadot als böse Königin in Disneys Live-Action "Schneewittchen" Film

Gal Gadot als böse Königin in Disneys Live-Action "Schneewittchen" Film

Der neueste Film von Gal Gadot, die Netflix-Actionkomödie Red Notice ist ab heute auf Netflix verfügbar, doch Gal Gadot schmiedet bereits Pläne für die Zukunft. Sie wird die böse Königin an der Seite von Rachel Zegler in Disneys neuer Realverfilmung von Schneewittchen spielen.

Marc Webb führt Regie und wird das ursprüngliche Märchen der Gebrüder Grimm aufgreifen, aber natürlich auch einige Änderungen vornehmen. Obwohl die Musik aus dem Animationsfilm von 1938 längst Kultstatus erreicht hat, haben sich die La La Land-Oscar-Gewinner Benj Pasek und Justin Paul daran gemacht, neue Songs für den Film zu schreiben.

Obwohl sie normalerweise eher mit der Heldin Diana Prince/Wonder Woman in Verbindung gebracht wird, hat die Vorstellung, dass sie zur dunklen Seite wechselt, durchaus ihren Reiz. Die Dreharbeiten sollen im nächsten Jahr beginnen, obwohl es noch kein Veröffentlichungsdatum für den Film gibt.

Quelle: Deadline


Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.