"Heat": Prequel und Sequel als Buch von Michael Mann

"Heat": Prequel und Sequel als Buch von Michael Mann

Schon seit einigen Jahren ist bekannt, dass Autor/Regisseur Michael Mann bereit war, in die spannende Welt seines 1995 in Los Angeles spielenden Heist-Thrillers Heat zurückzukehren, allerdings in Buchform.

Jetzt haben wir einen Trailer für den Roman entdeckt und können feststellen, dass er den Charakteren des Films sowohl vor als auch nach dessen Handlung folgt.

Der Klassiker, in dem sich nicht nur Al Pacinos LAPD-Mordkommissar Vincent Hanna und Robert De Niros Meisterdieb Neil McCauley gegenüberstehen, sondern in dem auch Val Kilmer, Tom Sizemore, Ashley Judd, Natalie Portman, Mykelti Williamson und Wes Studi mitspielen, zählt zu den besten Kriminalfilmen, die jemals auf Kinoleinwand gebracht wurden.

Daran anzuknüpfen ist eine Herausforderung, an die sich nur wenige wagen würden, aber der Mann, der den Film entwickelt hat, war schon lange dazu bereit.

„Ich hatte schon lange die Absicht, die Geschichten von Heat fortzusetzen“, so Mann gegenüber Deadline. „Es gab immer eine umfangreiche Geschichte oder Hintergrundgeschichte über die Ereignisse im Leben der Beteiligten vor 1995 in Heat und eine Vorstellung davon, wohin ihr Leben sie danach führen würde.“

Auch interessant: Pam und Tommy auf AppleTV+

Es beginnt einen Tag nach den Ereignissen des Films, mit einem verletzten Chris Shiherlis (Kilmer), der verzweifelt versucht, aus LA zu entkommen. Die Handlung bewegt sich sowohl in den sechs Jahren vor dem Raubüberfall als auch in den Jahren unmittelbar danach, mit neuen Charakteren und neuen Welten professioneller Kriminalität auf höchstem Niveau, mit äußerst filmreifen Actionsequenzen.

Die Handlungsorte reichen von den Straßen von L.A. bis zu den geheimen Kreisen rivalisierender taiwanesischer Verbrechersyndikate in einer südamerikanischen Freihandelszone, weiter zu einer massiven Geldwäscheoperation eines Drogenkartells kurz nach der mexikanischen Grenze, und letztendlich nach Südostasien.

Wenn ihr „Heat“ liebt, werdet ihr dieses Buch lesen wollen – aber ihr müsst euch noch ein bisschen gedulden, denn es erscheint erst am 9. August.

Legendäre Szene aus Michael Mann`s Heat (L-R) Vincent Hanna (Al Pacino) sitzt Neil McCauley (Robert De Niro) gegenüber. © Warner Bros.
Legendäre Szene aus Michael Mann`s Heat (L-R) Vincent Hanna (Al Pacino) sitzt Neil McCauley (Robert De Niro) gegenüber. © Warner Bros.

Quelle: Deadline

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.