Infinite | Trailer zum neuen Film mit Mark Wahlberg

Infinite | Trailer zum neuen Film mit Mark Wahlberg

Paramount+ hat den offiziellen Infinite-Trailer für den kommenden Sci-Fi-Actionfilm von Antoine Fuqua mit dem Oscar-nominierten Schauspieler Mark Wahlberg (The Departed) in der Hauptrolle veröffentlicht. Der Film, der sich schon lange in der Entwicklung befindet, soll am 10. Juni exklusiv auf Paramount+ sein Debüt feiern.

Der Trailer beginnt mit Wahlbergs Evan McCauley, der mit vorgehaltener Waffe von Chiwetel Ejiofor’s Bathurst verhört wird, der Evan zwingt, sich zu erinnern, wer er wirklich ist. Bald findet er heraus, dass er eigentlich zu einer geheimen Gruppe von Menschen gehört: die Infinites .

Mark Wahlberg hat die Hauptrolle von Chris Evans übernommen, der die Produktion aufgrund von Terminschwierigkeiten verlies

Inspiriert von D. Eric Maikranz’ Roman “The Reincarnationist Papers” aus dem Jahr 2009, erzählt Infinite die Geschichte einer geheimen Gruppe von immer wieder geborenen Menschen, die seit Jahrhunderten gegen einen fiesen Bösewicht kämpfen, der die Welt zerstören will.

Im Mittelpunkt steht Evan McCauley, ein Mann, der täglich von Fähigkeiten, die er nie gelernt hat, und den Erinnerungen an Orte, die er nie besucht hat, heimgesucht wird.



Er steht kurz vor einem Nervenzusammenbruch, da er seine Visionen für Schizophrenie hält und wird von einer geheimen Gruppe gerettet, deren Mitglieder sich “Infinites” nennen. Sie offenbaren ihm, dass seine Erinnerungen real sind – aber sie stammen aus mehreren vergangenen Leben.

Die Infinites nehmen Evan mit in ihre außergewöhnliche Welt, in der einige wenige Begabte die Fähigkeit erhalten, mit ihren über Jahrhunderte angesammelten Erinnerungen und ihrem Wissen wiedergeboren zu werden.

Mit brisanten Geheimnissen, die in seiner Vergangenheit begraben sind, muss Evan mit den Infinites zusammenarbeiten, um die Antworten in seinen Erinnerungen zu entschlüsseln – in einem Rennen gegen die Zeit, um die Menschheit vor einem der Ihren zu retten, der sie zerstören will.

©Parmount+

Im Film spielen Mark Wahlberg, Sophie Cookson, Dylan O’Brien, Rupert Friend, Chiwetel Ejiofor, Jóhannes Haukur Jóhannesson, Jason Mantzoukas, Tom Hughes, Wallis Day, Toby Jones, Liz Carr und Kae Alexander.

Infinite stammt von Regisseur Antoine Fuqua (The Equalizer 2, Southpaw) und Drehbuchautor Ian Shorr (Splinter), der das Skript basierend auf einer Geschichte von Todd Stein adaptierte.


Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.