CinemaCon: John Wick: Kapitel 4, Expendables 4 und das Hunger Games Prequel wurden vorgestellt

CinemaCon: John Wick: Kapitel 4, Expendables 4 und das Hunger Games Prequel wurden vorgestellt

Lionsgate war das letzte Studio, das sich auf der diesjährigen CinemaCon vorstellte, und es präsentierte einige große Namen. Darunter Keanu Reeves (persönlich) für John Wick: Chapter 4 und Sylvester Stallone für The Expend4bles.

Reeves und Regisseur Chad Stahelski präsentierten einen Trailer zu Kapitel 4, in dem – ihr werdet schockiert sein – schockiert, sagen wir! – dass die Baba Yaga anderen Attentätern und verschiedenen Bösewichten Gewalt antut.

Mehr von der CinemaCon: Universal wirbt mit Nope, Jurassic World und mehr auf der CinemaCon

Der vierte Expendables-Film verspricht die Rückkehr von Jason Statham und Stallone, neben den üblichen Action-Veteranen und jüngeren Darstellern (Iko Uwais spielt in diesem Film den Bösewicht). Und wieder gab es einen Trailer voller irrem Chaos.

Eli Roths Videospielverfilmung Borderlands versprach ebenfalls Chaos – und lieferte Cate Blanchett in einer knallroten Perücke, wie sie mit Waffen um sich schießt. Ihr wisst also, dass ihr den Film unbedingt sehen wollt.

Hunger Games Prequel in Produktion

Aber es gab nicht nur Action. Das Unternehmen hat auch Filme wie die Judy-Blume-Verfilmung Are You There God? It’s Me, Margaret, die Culture-Clash-Komödie About My Father und White Bird: A Wonder Story, die einer anderen Figur aus dem Erfolgsfilm Wonder (Wunder – mit Owen Wilson) von 2017 folgt.

Zu guter Letzt enthüllte das Unternehmen einen kurzen Teaser für das Hunger Games Prequel The Ballad Of Songbirds And Snakes, dessen Produktion bereits begonnen hat. Der Film spielt Jahre vor den Originalfilmen. Wir lernen den 18-jährigen Coriolanus Snow kennen, der später der tyrannische Präsident von Panem werden wird.

Auch interessant: John Wick Kapitel 4: Ian McShane kehrt offiziell zurück

Der junge Snow sieht die Chance, sein Schicksal zu ändern, als er zum Mentor von Lucy Gray Baird, dem Mädchen aus dem verarmten Distrikt 12, auserwählt wird. Das Prequel wird am 17. November 2023 in die Kinos kommen.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.