Léa Seydoux spielt Lady Margot in Dune: Teil 2

Léa Seydoux spielt Lady Margot in Dune: Teil 2

Die Produktion von Dune soll noch in diesem Jahr beginnen, und die Casting-Nachrichten für Dune: Teil 2 verwandelt sich in einen Sandsturm der Betriebsamkeit. Der jüngste Neuzugang für die mit Spannung erwartete Fortsetzung ist Léa Seydoux, die gerade an einem Vertrag für die Rolle der Lady Margot arbeitet.

Für diejenigen, die nicht über ein umfassendes Wissen in Sachen Dune verfügen, sei gesagt, dass Lady Margot mit Graf Hasimir Fenring verheiratet ist, dem Herrscher eines kleinen Hauses, das mit dem Haus Corrino und damit dem Imperator verbunden ist.

Dune Teil 2: Christopher Walken spielt Imperator Shaddam IV

Margot ist auch ein engagiertes Mitglied der Bene Gesserit-Schwesternschaft und hilft dabei, die Blutlinien zu kontrollieren. Und nachdem Paul Atreides (Timothée Chalamet) nach seinem Bündnis mit den Fremen auf dem Planeten Arrakis zu mehr Macht gelangt ist, hilft sie Lady Jessica (Rebecca Ferguson), eine Falle der Harkonnen zu umgehen.

Film Kritik: „Dune“ ist ein fesselndes und bildgewaltiges Meisterwerk

Und – Spoiler-Alarm – als die Bene Gesserit schließlich an Einfluss verlieren, arbeiten Margot und ihr Mann daran, ihre eigene Machtposition zu stärken. Während Chalamet neben Ferguson, Zendaya und Josh Brolin zurückkehrt, sind auch Florence Pugh, Christopher Walken und Austin Butler neu im Ensemble.

Denis Villeneuve führt erneut Regie (und schreibt gemeinsam mit Jon Spaihts) am neuen Film, der am 20. Oktober nächsten Jahres erscheinen soll.

Quelle: Deadline

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.