Lindsey Beer führt Regie beim neuen Friedhof der Kuscheltiere Sequel für Paramount +

Lindsey Beer führt Regie beim neuen Friedhof der Kuscheltiere Sequel für Paramount +

In den letzten Jahren war sie als Drehbuchautorin tätig (u.a. Chaos Walking), doch nun will Lindsey Beer ins Regiefach wechseln. Für ihren ersten Film auf dem Regiestuhl peilt sie die Fortsetzung des Friedhof Der Kuscheltiere ( Pet Sematary )-Remakes von 2019 an.

Beer hat auch am Drehbuch mitgearbeitet, mit einem vorherigen Entwurf von Jeff Buhler, aber die Handlung ist im Moment noch weitgehend unbekannt.



Es gab natürlich eine Fortsetzung des Films von 1989 (Regie führte, wie schon beim ersten Film, Mary Lambert), in der ein Teenager und sein Vater in die Heimatstadt der kürzlich verstorbenen Mutter ziehen, die zufällig der Ort ist, an dem der berüchtigte Friedhof lauert. Der Spuk folgt, wie man sich denken kann.

Dies ist nur die jüngste Stephen-King-Adaption, die sich in der Entwicklung befindet, dieses Mal bei Paramount +.

Quelle: Deadline

© Paramount Pictures

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.