Netflix Termine sind bekannt: "Stranger Things 4" kommt in zwei Teilen

Netflix Termine sind bekannt: "Stranger Things 4" kommt in zwei Teilen

Es ist nun fast drei Jahre her, dass die letzte Staffel von „Stranger Things“ auf Netflix ausgestrahlt wurde – und damit die bisher umfangreichste Staffel der Sci-Fi-Abenteuerserie lieferte.

Im Finale wurden große Enthüllungen angekündigt (SPOILER-WARNUNG!): der Tod und die scheinbare Wiedergeburt von Jim Hopper, der Weggang der Familie Byers aus der Stadt Hawkins und eine ungewisse Zukunft für Eleven und Mike.

Auch interessant: Stranger Things 4 – Trailer

Die guten Nachrichten sind, dass wir jetzt genau wissen, wann das mit Spannung erwartete Stranger Things 4 auf Netflix erscheinen wird. Die schlechte Nachricht ist, dass man die Serie nicht auf einmal sehen wird.

In einem Schreiben der Serienschöpfer, den Duffer Brüdern, wurde bestätigt, dass die umfangreiche Staffel 4 in zwei Teilen erscheinen wird. Der erste Teil erscheint am 27. Mai, der zweite am 1. Juli.

„Mit neun Drehbüchern, über achthundert Seiten, fast zwei Jahren Dreharbeiten, Tausenden von Aufnahmen für visuelle Effekte und einer Laufzeit, die fast doppelt so lang ist wie die aller vorherigen Staffeln, ist Stranger Things 4 die bisher anspruchsvollste, aber auch die lohnenswerteste Staffel. Alle Beteiligten sind unglaublich stolz auf das Ergebnis, und wir können es kaum erwarten, es mit euch zu teilen. Angesichts der beispiellosen Länge und um sie euch so schnell wie möglich zu präsentieren, wird Staffel 4 in zwei Teilen veröffentlicht werden.“

Jetzt gibt es auch eine offizielle Inhaltsangabe für die Staffel

Sechs Monate sind seit dem Kampf von Starcourt vergangen, der Schrecken und Zerstörung über Hawkins brachte. Unsere Freunde haben mit den Nachwirkungen zu kämpfen und sind zum ersten Mal getrennt – und der Umgang mit den Problemen der Highschool hat die Dinge nicht einfacher gemacht. In dieser besonders sensiblen Zeit taucht eine neue und schreckliche übernatürliche Bedrohung auf, die ein grauenhaftes Rätsel mit sich bringt. Wenn es gelöst wird, könnte dem Schrecken des Upside Down endlich ein Ende gesetzt werden.“

Also, wer ist bereit, nach Hawkins zurückzukehren? Und können wir in dieser Staffel, in der unsere Figuren in alle Winde verstreut sind, herausfinden, was in Kalifornien passiert? Das werden wir im Mai (erstmals) herausfinden.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.