Neuer Alien Film von Fede Alvarez

Neuer Alien Film von Fede Alvarez

In den letzten Jahren war Ridley Scott zwar der Hauptverantwortliche für das Alien-Franchise (und enttäuschte damit die Hoffnungen anderer Filmemacher), doch nun hat er beschlossen, jemand anderem die Chance zu geben, einen eigenständigen Film zu drehen: Fede Álvarez.

Laut The Hollywood Reporter schlug der Autor/Regisseur von Don’t Breathe Scott ein Projekt vor, auf das dieser zwar nicht sofort reagierte, es aber im Hinterkopf behielt und Álvarez nun die Chance dazu gibt.

Die Einzelheiten werden bislang noch geheim gehalten, aber man weiß, dass der Film weder direkt an die Ripley-Saga noch an Scotts Prometheus-Prequel anknüpft, jedoch im selben Universum angesiedelt sein wird.

Auch interessant: I am Legend 2 – mit Will Smith und Michael B. Jordan

Man kann sich also auf geifernde Xenomorphs und Facehugger gefasst machen, und wahrscheinlich auch auf ein paar ahnungslose Menschen, die gerade Lust haben, als Wirt zu dienen oder sich zu verteidigen.

Nach Aussage von Steve Asbell, dem Chef der 20th Century Studios, entschied sich das Unternehmen für das neue Projekt, weil: „Es war einfach eine wirklich gute Geschichte mit einer Reihe von Charakteren, die man noch nicht gesehen hat.

Wann der Film erscheinen wird, ist noch nicht bekannt, allerdings soll er in den USA auf Hulu (bzw. Disney+ in Deutschland) zu sehen sein, weil 20th Century Studios sich verpflichtet hat, eine bestimmte Anzahl von Filmen pro Jahr für den Streaming-Dienst zu produzieren.

Quelle: The Hollywood Reporter

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.