Margot Robbie und Regisseur Jay Roach planen neuen Ocean's Eleven Film

Margot Robbie und Regisseur Jay Roach planen neuen Ocean's Eleven Film

Im Anschluss an das erfolgreiche Ocean’s-Franchise versuchte Warner mit Ocean’s 8, in dem Sandra Bullock und Cate Blanchett die Hauptrollen spielten, das Konzept zu erweitern. Das Studio schlägt nun eine überraschende Richtung für einen weiteren Film ein. Margot Robbie und Regisseur Jay Roach entwickeln einen weiteren Film mit einem völlig anderen Ansatz.

Nun, theoretisch handelt es sich um ein altes Drehbuch – Steven Soderberghs Original Ocean’s Eleven von 2001 basierte auf dem Film von 1960 mit Frank Sinatra und seinen Rat Pack-Kollegen. Robbie und Roach haben daher die Autorin Carrie Solomon mit der Arbeit an einem Drehbuch beauftragt, das im Europa der 1960er Jahre spielt.

Thor: Love And Thunder Trailer präsentiert Gorr, den Götterschlächter

Im Moment befindet es sich noch in der Entwicklung, da die Verantwortlichen von Warner noch nicht offiziell grünes Licht gegeben haben. Aber das Ziel ist es, den Film im nächsten Jahr zu drehen (wahrscheinlich um einen Termin zu finden, der nicht mit Robbies Barbie-Promotion-Tour kollidiert).

Robbie und Roach haben bereits bei Bombshell (2019) zusammengearbeitet, für den Robbie eine Oscarnominierung erhielt. Es ist also verständlich, dass sie erneut ein Team bilden wollen. Wenn alles klappt, könnte der Casting-Prozess wie folgt ablaufen…

Barbie kommt derweil im Juli nächsten Jahres in die Kinos.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.