Diese Woche neu auf Apple TV+

Diese Woche neu auf Apple TV+

Emmy Rossum („Shameless“, „Angelyne“) wird neben Tom Holland und Amanda Seyfried in der neuen Anthologieserie „The Crowded Room“ zu sehen sein wird. Kreiert wurde die Serie von Oscar-Preisträger Akiva Goldsman, Regie führt Kornel Mundruczo.

„The Crowded Room“ erzählt inspirierende Geschichten von Menschen, die mit psychischen Erkrankungen zu kämpfen hatten und gelernt haben, mit ihnen umzugehen. 

Diese Woche neu: Die zweite Staffel von „Briefe an …“ ist seit Freitag mit einer Reihe von herausragenden Persönlichkeiten zu sehen. Dazu zählen der verstorbene André Leon Talley, Viola Davis, Malala Yousafzai, Jane Fonda, Ava DuVernay, Billy Porter, Sandra Oh, Kareem Abdul-Jabbar und Laird Hamilton. 

Auch interessant: The Wilds – Staffel 2

Außerdem feiern neue Folgen der für den Emmy- und den NAACP Image Award-nominierten Zeichentrickkomödie „Central Park“ sowie eine neue Folge von „The Problem with Jon Stewart“ auf Apple TV+ Premiere.

Neu in dieser Woche auf AppleTv+

The Afterparty – Staffelfinale

The Afterparty © ApppleTV+
© AppleTV+

Die achtteilige erste Staffel von den Oscar-, BAFTA- und Golden Globe-Preisträgern Chris Miller und Phil Lord („Spider-Man: Into the Spider-Verse”, „The LEGO Movie”, „21 Jump Street”) startet mit drei Episoden am Freitag, 28. Januar, gefolgt von einer neuen Folge jeden Freitag.

„The Afterparty” von Serienschöpfer und Regisseur Chris Miller dreht sich um einen rätselhaften Mord bei einem Klassentreffen und überschreitet dabei die Genregrenzen.

In jeder Episode wird derselbe Abend aus der Perspektive einer anderen Figur erzählt, wobei jede Folge ihren eigenen visuellen Stil und ihr eigenes Genre passend zur jeweiligen Figur mitbringt.

Die letzte Episode von „The Afterparty“ ist seit Freitag, 4. März auf Apple TV+ zu sehen.

Severance – Neue Episode

Severence  © AppleTv+
© AppleTV+

In „Severance“ leitet Mark Scout (Adam Scott) bei Lumon Industries ein Team, das sich einem Verfahren unterzieht, bei dem die Erinnerungen an ihr jeweiliges Arbeits- und Privatleben operativ voneinander getrennt werden.

Dieses gewagte Experiment der Work-Life-Balance gerät ins Wanken, als langsam ein Geheimnis ans Licht kommt, welches Mark dazu zwingt, sich mit der wahren Natur seiner Arbeit auseinanderzusetzen … und mit sich selbst.  

Auch interessant: Trailer zu WeCrushed – Demnächst auf AppleTV+

Die Serie von Regisseur und Executive Producer Ben Stiller und Schöpfer Dan Erickson ist hochkarätig besetzt mit Oscar- und Emmy-Preisträgerin Patricia Arquette („Escape at Dannemora“, „Boyhood“).

Adam Scott („Parks and Recreation“, „Stiefbrüder“), Emmy-Preisträger John Turturro („The Plot Against America“, „The Night Of – Die Wahrheit einer Nacht“), Britt Lower („High Maintenance“, „Casual“), Zach Cherry („You – Du wirst mich lieben“, „Succession“).

Dazu Dichen Lachman („Jurassic World: Ein neues Zeitalter“, „Altered Carbon – Das Unsterblichkeitsprogramm“), Jen Tullock („Before You Know It“, „Bless This Mess“), Tramell Tillman („Hunters“, „Dietland“), Michael Chernus („Orange is the New Black“, „Patriot“) und Oscar-Preisträger Christopher Walken.

© AppleTV+

Die dritte Episode von „Severance“ ist seit Freitag, 4. März auf Apple TV+ zu sehen, gefolgt von einer neuen Episode jeden Freitag.

The Problem With Jon Stewart – Neue Episode

The Problem with John Stewart Serie© AppleTV+
© AppleTV+

Die neue Serie des bekannten Moderators, Autors, Produzenten und Regisseurs Jon Stewart befasst sich mit aktuellen und wichtigen Themen der Zeit. In der Serie „The Problem With Jon Stewart“ spricht Stewart mit Expert*innen, Interessenvertreter*innen und Betroffenen zu einem bestimmten komplexen Thema.

Zu der Apple Original Serie wird es einen begleitenden Podcast geben, der das Gespräch jeder Episode nochmal weiterführt – durch Interviews mit Aktivist*innen, Fakten zum Thema und – nicht überraschend – jede Menge Witz. 

Auch interessant: All The Old Knives – Trailer

In der neuen Episode setzt sich Jon mit Claudia Sahm, einer Ökonomin, die bis 2019 in der amerikanischen Zentralbank arbeitete, zusammen. Sie diskutieren über Einkommensungleichheit und darüber, wie diese Ungleichheit im Laufe der Zeit immer größer wird. 

Eine neue Episode von „The Problem With Jon Stewart“ ist seit Donnerstag, 3. März auf Apple TV+ zu sehen, gefolgt von einer neuen Episode jeden Donnerstag.

Briefe an.. – Premiere der zweiten Staffel

Briefe an.. Serie ©AppleTV+
© AppleTV+


Von Emmy- und Peabody-Preisträger R.J. Cutler kehrt „Briefe an…“ für eine zweite Staffel mit einer neuen Reihe von Ikonen zurück, darunter der verstorbene Andre Leon Talley, Viola Davis, Selena Gomez, Malala Yousafzai, Jane Fonda, Ava DuVernay, Billy Porter, Sandra Oh, Kareem Abdul-Jabbar und Laird Hamilton.

„Briefe an …“ wurde von den bekannten „Dear Apple“ Werbespots inspiriert und erzählt die Geschichten herausragender Persönlichkeiten auf ganz neue Art: Durch Briefe der Menschen, deren Leben sie durch ihre Arbeit verändert haben.

Die komplette zweite Staffel von „Briefe an…“ ist seit Freitag, 4. März auf Apple TV+ zu sehen.

Central Park – Neue Episoden

Central Park Zweite Staffel ©AppleTV+
© AppleTV+

Die zweite Staffel von Serienschöpfer, Autor und Executive Producer Loren Bouchard, Josh Gad und Nora Smith „Central Park“ wartet mit einer renommierten Sprecherbesetzung auf, zu der Josh Gad, Leslie Odom Jr., Daveed Diggs, Emmy Raver-Lampman, Kathryn Hahn, Tituss Burgess und Stanley Tucci gehören.

Zu den neuen Gaststars der Staffel zählen Aparna Nancherla, Billy Porter, Catherine O’Hara, Ellie Kemper und Naomi Ekperigin. In den acht neuen Episoden der zweiten Staffel von „Central Park“ muss sich die Familie Tillerman weiterhin mit der Pflege des berühmtesten Parks der Welt und dem Leben dort auseinandersetzen.

Auch interessant: Pamela Anderson Doku auf Netflix

Molly erlebt die Irrungen und Wirrungen des Erwachsenwerdens, Cole wird durch einen wirklich peinlichen Moment in der Schule herausgefordert, Paige jagt weiter der Korruptionsgeschichte des Bürgermeisters hinterher und Owen jongliert mit dem Management des Parks, seinem Team und seiner Familie – und das alles mit einem Lächeln im Gesicht.

Währenddessen kommt Bitsy ihrem finsteren Ziel, den Central Park für sich zu beanspruchen, immer näher; mit Helen an ihrer Seite, die sich ewig fragt, ob sie es in Bitsys Testament geschafft hat. Bei jedem Schritt werden wir von unserer freundlichen, fummelnden, fiedelnden Erzählerin Birdie begleitet.

Kürzlich wurde „Central Park“ um eine dritte Staffel verlängert.

Die ersten drei Episoden der zweiten Staffel von „Central Park“ sind seit Freitag, 4. März auf Apple TV+ zu sehen, gefolgt von einer neuen Episode jeden Freitag bis 8. April.

Suspicion – Neue Episode

Suspicion ©AppleTV+
© AppleTV+

Als der Sohn einer prominenten amerikanischen Geschäftsfrau (Uma Thurman) aus einem New Yorker Hotel entführt wird, fällt der Verdacht schnell auf vier scheinbar gewöhnliche britische Bürger:innen, die in der fraglichen Nacht im Hotel waren.

Ein transatlantisches Katz-und-Maus-Spiel beginnt, in dem die vier Verdächtigen versuchen, ihre Unschuld zu beweisen und den vereinten Kräften der National Crime Agency und des FBI zu entgehen. Doch bald wird klar, dass man nicht jedem von ihnen trauen kann. Wer steckt wirklich hinter der mysteriösen Entführung, und wer ist nur schuldig, zur falschen Zeit am falschen Ort gewesen zu sein? 

Neben Uma Thurman sind in „Suspicion“ Kunal Nayyar („The Big Bang Theory“), Noah Emmerich („The Americans“), Georgina Campbell („Black Mirror“), Elyes Gabel („Scorpion“), Elizabeth Henstridge („Agents of S.H.I.E.L.D.“), Tom Rhys-Harries („White Lines“) und Angel Coulby („Dancing on the Edge“) zu sehen.

Die sechste Episode von „Suspicion“ ist seit 4. März auf Apple TV+ zu sehen.

Servant – Neue Episode der dritten Staffel

Servant Serien Plakat © AppleTV+
© AppleTV+

Die Serie folgt einem Paar aus Philadelphia, das nach einer schweren Tragödie noch immer tief trauert. Das Ereignis hat einen Riss in ihrer Ehe verursacht und einer geheimnisvollen Macht die Tür in ihr Haus geöffnet.

Auch interessant: How I Met Your Father

Zur wiederkehrenden Besetzung von „Servant“ gehören Lauren Ambrose, Toby Kebbell, Nell Tiger Free und Rupert Grint. Für die dritte Staffel stößt Sunita Mani („Spirited“, „Mr. Robot“, „GLOW“) als Neuzugang hinzu.

Die siebte Episode von „Servant“ ist seit Freitag, 4. März auf Apple TV+ zu sehen.




Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.