Nie ohne mein Team: I AM ZLATAN ab 19. Mai im Kino

Nie ohne mein Team: I AM ZLATAN ab 19. Mai im Kino

Regie: Jens Sjögren Mit: Granit Rushiti, Dominic Andersson Bajraktari, Cedomir Glisovic, Merima Dizdarević, Håkan Bengtsson, Linda Haziri, Selma Mešanović, Emmanuele Aita, Gijs Naber


I AM ZLATAN erzählt die einzigartige Geschichte des legendären Fußballspielers Zlatan Ibrahimović, der sich von ganz unten an die Weltspitze hochgearbeitet hat. Das Biopic läuft exklusiv nur vom 19. bis 22. Mai 2022 im Verleih von Telepool.

I AM ZLATAN wird von Europas größter Sportzeitschrift SPORT BILD präsentiert. Noch bis 8. Mai können Abonnenten der SPORT BILD und von BILDplus hier an einem Gewinnspiel für 100×2 Kinotickets teilnehmen, um den jungen Zlatan auf der großen Leinwand zu bestaunen.

Auch als Weltstar hat Zlatan nie seine Wurzeln vergessen und engagiert sich in Hilfsprojekten für sozial benachteiligte Kinder. Daher ist es uns besonders wichtig, darauf hinzuweisen, dass in Kooperation mit der Hilfsorganisation Ein Herz für Kinder 0,50 € von jedem verkauften Kinoticket für gemeinnützige Zwecke gespendet werden.

The Dissident | Doku Film Kritik | 2021

Wer die Wartezeit bis zum 19. Mai nicht mehr aushält, den können wir beruhigen: Bereits vor Kinostart wird I AM ZLATAN im Programm des internationalen Fußballfilmfestivals 11mm zu sehen sein. Das Kino Babylon in Berlin zeigt das Biopic am Sonntag, 15. Mai um 20:30 Uhr, Tickets gibt es hier zu erwerben.

Und wer gar nicht genug über Zlatans Leben erfahren kann, dem empfehlen wir seine neue Autobiografie „Adrenalin: Was ich noch nicht erzählt habe“.

© Telepool

Sich niemals verbiegen lassen

I AM ZLATAN erzählt die Anfänge des Zlatan Ibrahimović, der in einer aus dem Balkan eingewanderten Familie in einem schwedischen Armenviertel aufwuchs. Der Film gibt einen bewegenden Einblick in Zlatans Privatleben und in seine Beziehung zu Rosengård, dem Problemviertel von Malmö, das er immer sein Zuhause nennen wird.

Gegenüber seinem Umfeld verhält sich Zlatan stets nach dem Motto „Listen, but don’t listen“: gute Ratschläge annehmen, aber sich niemals verbiegen lassen. Sein fußballerisches Talent und seine Unabhängigkeit führten ihn gegen alle Widrigkeiten zu internationalen Topteams wie Ajax Amsterdam, Juventus Turin, Inter Mailand, FC Barcelona, Paris Saint-Germain, Manchester United – und aktuell im stolzen Alter von 40 Jahren erneut zum AC Mailand.

Der finale Trailer zur packenden Dokumentation über Alexei Nawalny

I AM ZLATAN beruht auf der Autobiografie „Ich bin Zlatan Ibrahimović“ von David Lagercrantz und Zlatan Ibrahimović. In der Verfilmung übernimmt Granit Rushiti die Rolle von Zlatan als jungem Erwachsenen, der 11-jährige Zlatan wird von Dominic Andersson Bajraktari gespielt.

Regie führte Jens Sjögren. Das Drehbuch stammt von David Lagercrantz und Jakob Beckman. In der deutschen Fassung des Films übernimmt Marcel Reif eine Synchronrolle als Fußballkommentator.

© Telepool

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.