Noah Baumbach adaptiert "White Noise" für Netflix

Noah Baumbach adaptiert "White Noise" für Netflix

Nachdem Noah Baumbach bereits einige Filme für Netflix gedreht hat, darunter den Oscar-prämierten “Marriage Story”, hat er beschlossen, die Partnerschaft zu intensivieren und in den nächsten Jahren mehrere Projekte für den Streaming-Dienst zu schreiben und zu inszenieren. Den Anfang macht er mit einer Adaption von Don DeLillos “White Noise”.

Adam Driver (Marriage Story) und Baumbachs Partnerin Greta Gerwig sind in Gesprächen die Hauptrollen, in der Geschichte eines Professors und seiner Frau, zu übernehmen, die Angst vor dem Tod haben und sich diesem stellen müssen, als in ihrer Stadt eine giftige Chemikalie freigesetzt wird.

“Als ich in der Filmindustrie anfing, träumte ich davon, ein Zuhause zu haben”, sagt Baumbach in einem Statement. “Es hat ungefähr 25 Jahre gedauert, aber das Warten hat sich gelohnt.”

Der Regisseur wird den neuen Film mit einem weiteren Partner von Marriage Story, David Heyman, produzieren. Die Dreharbeiten sollen diesen Sommer beginnen, sobald Driver die Arbeiten an Ridley Scotts Gucci abgeschlossen hat.

q. Netflix

©Netflix
Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.