Promising Young Woman | Sky Cinema | 2021

Promising Young Woman |  Sky Cinema | 2021

Er war einer der meistdiskutierten Filme des letzten Jahres und hat bei den Preisverleihungen 2021 für Furore gesorgt. Aber das deutsche Publikum hatte noch keine Gelegenheit, Emerald Fennells satirischen Rachethriller Promising Young Woman zu sehen. Da die Kinos geschlossen sind, wurde der Film – wie viele andere auch – immer wieder nach hinten verschoben, und obwohl die Kinos in den kommenden Monaten wieder öffnen werden, kommt Fennells Film nun direkt in die Heimkinos.

Promissing Young Woman ist der neueste große Film – nach Zack Snyders Justice League und The United States vs Billie Holiday – der direkt auf Sky Cinema laufen soll

Der Film wird ab dem 16. April – in etwas mehr als drei Wochen – exklusiv auf Sky gestreamt. In Fennells Film spielt Carey Mulligan die Hauptrolle der Cassie, einer Frau, die den Spieß gegen rücksichtslose „nette Jungs“ umdreht – mit Wendungen und Enthüllungen, die das Publikum anderswo monatelang in Atem gehalten haben. Auch wenn es schade ist, dass dieser Film nicht auf der großen Leinwand zu sehen sein wird, so kann das deutsche Publikum nun zumindest an diesen Gesprächen teilnehmen, da die Oscars und BAFTAs bevorstehen. In der Besetzung sind unter anderem Bo Burnham, Alison Brie, Connie Britton, Adam Brody, Laverne Cox und Christopher Mintz-Plasse zu sehen.

Die Veröffentlichung von Promising Young Woman wird dem Publikum auch genau zeigen, wozu Fennell als Regisseurin fähig ist – nicht, dass sie eine völlig neue kreative Stimme wäre. Obwohl dies ihr erster Spielfilm ist, war Fennell Showrunnerin bei Killing Eve Staffel 2, spielte Krankenschwester Patsy in der BBC-Serie Call The Midwife und war zuletzt als Camilla Parker Bowles in den Staffeln 3 und 4 von The Crown zu sehen.

Als nächstes geht sie zu DC, um den Zatanna-Film zu inszenieren. Und sie hat auch das neue Cinderella-Musical mit Andrew Lloyd Webber geschrieben.

Trailer zu „Promissing Young Woman“

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.