SCREAM 6 - Offizieller Trailer zeigt Ghostface brutal wie nie zuvor

SCREAM 6  - Offizieller Trailer zeigt Ghostface brutal wie nie zuvor

Regie: Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett | Mit: Melissa Barrera, Jasmin Savoy Brown, Jack Champion, Henry Czerny, Mason Gooding, Liana Liberato, Dermot Mulroney, Devyn Nekoda, Jenna Ortega, Tony Revolori, Josh Segarra, Samara Weaving, Hayden Panettiere und Courteney Cox


Im Anschluss an die letzten Ghostface-Morde aus dem letztjährigen ‚Requel‘ Scream verlassen die vier Überlebenden Woodsboro in Richtung New York City. Aber – man glaubt es kaum – der lästige maskierte Killer (oder sind es die Killer?) ist dabei, in Big Apple aufzukreuzen.

Im Fokus des maskierten Killers stehen die vier Überlebenden aus SCREAM (2022), darunter die beiden Schwestern Sam (Melissa Barrera) und Tara, gespielt von „Wednesday“-Star Jenna Ortega. Die 20-Jährige ist nach mittlerweile sieben Horrorfilmen und -serien absoluter Shooting-Star des Genres.

Filme, auf die man sich 2023 freuen kann

Schon in sehr jungen Jahren spielte sie in James Wans „Insidious: Chapter 2“ (2013) und allein letztes Jahr neben SCREAM (2022) auch im Slasher-Film „X“ sowie in der Horror-Komödie „American Carnage“. Ihre prägende Verkörperung der titelgebenden „Wednesday“ trug maßgeblich zum enormen Erfolg der Horror-Comedy-Serie bei und brachte die Schauspielerin mit mexikanischen und puerto-ricanischen Wurzeln weltweit in die Schlagzeilen.

Wednesday – Star Jenna Ortega vs. Ghostface

Neue Stadt, neue Regeln: Im neuesten Teil des legendären Horror-Franchise lassen die vier Überlebenden der jüngsten Mordserie des berüchtigten Ghostface-Killers ihre Heimatstadt Woodsboro hinter sich, um in New York ein neues Kapitel aufzuschlagen. Doch zu ihrem Entsetzen gibt es kein Entrinnen vor der Vergangenheit. Ghostface ist fest entschlossen, sich ein besonders blutiges Stück aus dem Big Apple zu schneiden.

Der Evil Dead Rise – Redband Trailer zeigt eine neue Flut von blutigen Horror- Attacken

SCREAM 6 knüpft an die Ereignisse in SCREAM (2022) an und setzt die Geschichte um die Schwestern Sam (Melissa Barrera) und Tara (Jenna Ortega) sowie die Zwillinge Chad (Mason Gooding) und Mindy (Jasmin Savoy Brown) fort. Mit ihnen zieht auch der ikonische Killer Ghostface seine Blutspur vom beschaulichen Woodsboro hinein in die Hochhausschluchten von New York City. Fans der Reihe dürfen sich auf ein Wiedersehen mit legendären Figuren aus frühen Jahren freuen, darunter Kirby Reed (Hayden Panettiere) und Reporterin Gale Weathers-Riley (Courteney Cox).

Trailer: The Mandalorian Staffel 3

Vervollständigt wird der Cast von den Neuzugängen Jack Champion (AVATAR 2 – THE WAY OF WATER, AVENGERS ENDGAME), Henry Czerny (MISSION: IMPOSSIBLE – DEAD RECKONING TEIL EINS), Liana Liberato (WENN ICH BLEIBE, „Leicht wie eine Feder“), Dermot Mulroney (THE RAMBLER – ABGRÜNDE IN DIE DUNKELHEIT), Devyn Nekoda („Ginny & Georgia“, SNEAKERELLA), Tony Revolori (SPIDER-MAN: HOMECOMING) Josh Segarra („Arrow“, „She-Hulk: Die Anwältin“) und Samara Weaving (READY OR NOT – AUF DIE PLÄTZE, FERTIG, TOT).

Regie führten erneut Matt Bettinelli-Olpin und Tyler Gillett und auch das Drehbuch stammt abermals aus der Feder von James Vanderbilt und Guy Busick. Für die Produktion zeichnen William SherakJames Vanderbilt und Paul Neinstein verantwortlich.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.