"Secret Invasion" - Trailer zeigt Nick Fury

"Secret Invasion" - Trailer zeigt Nick Fury

Es ist schon eine Weile her, dass wir Samuel L. Jackson als Nick Fury im MCU das letzte Mal gesehen haben – genau genommen sind es drei Jahre, denn er wurde zuletzt im Post-Credit von Spider-Man: Far From Home an Bord eines mysteriösen Raumschiffs gesichtet.

Taron Edgerton hat sich mit Marvel getroffen um die Rolle als Wolverine zu übernehmen

Im Trailer zu Marvels nächster Disney+ Serie Secret Invasion wird deutlich, dass die Zeit an Fury nicht spurlos vorübergegangen ist. Er ist mittlerweile sehr bärtig, trägt nicht mehr seine charakteristische Augenklappe und hat die Anrufe von Agent Hill (Cobie Smulder) ignoriert.

Aber jetzt zieht ihn etwas in den Schoß der Familie zurück. Der neue Trailer ist hier zu sehen.

© Marvel Studios

Secret Invasion greift einen Handlungsstrang aus Captain Marvel auf, in dem Fury auf eine außerirdische Rasse stößt, die als Skrulls bekannt ist und deren prominentester Vertreter Talos ist – gespielt von Ben Mendelsohn.

„Alles Steht Kopf 2“ offiziell von Pixar bestätigt

Der Film überraschte das Publikum damit, dass die Skrulls nicht, wie erwartet, die Bösewichte waren, sondern hilfsbedürftige Flüchtlinge, die aufgrund des Krieges mit den Kree aus ihrer Heimat vertrieben wurden. Mendelsohn ist wieder mit dabei und es sieht so aus, als ob es sich bei der neuen Serie um einen düsteren, bodenständigen Politthriller handelt, in dem Fury eine Invasionsmacht abwehrt. Wie diese aussieht, wissen wir allerdings noch nicht.

Diese Charaktere bilden die Thunderbolts-Besetzung

Der Trailer, so actionreich er auch ist, verrät nicht viel. Außerdem sind Martin Freeman, der vermutlich als CIA-Agent Everett Ross zurückkehrt, und Don Cheadle als James Rhodes, auch bekannt als War Machine oder „Rhodey“, zu sehen.

Zu den Neuzugängen im MCU gehören Olivia Colman, die eine Art Kontaktperson für Fury zu sein scheint, Emilia Clarke und Kingsley Ben-Adir, den wir an einer Stelle in mehreren Versionen sehen. Könnte der One Night In Miami-Star einen Skrull spielen?

One Night In Miami | Film Kritik | 2020

Um das herauszufinden, müssen wir uns noch eine Weile gedulden, denn Secret Invasion kommt erst 2023 auf Disney+.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.