Star Wars: Das Buch Von Boba Fett | Veröffentlichungstermin im Dezember bestätigt

Star Wars: Das Buch Von Boba Fett |  Veröffentlichungstermin im Dezember bestätigt

Kopfgeldjäger aufgepasst – Boba Fett ist zurück. Auch wenn es an der Star Wars-Front in diesem Jahr etwas ruhiger zuging (allen voran Dave Filonis neueste Zeichentrickserie The Bad Batch und die jüngste Anime-Anthologie Star Wars: Visions), wird es in der Live-Action-Arena bald wieder hoch hergehen.

Das liegt daran, dass der beliebteste Mandalorianer der Galaxie weit, weit weg seine eigene Serie bekommt, The Book Of Boba Fett, und auch ein offizielles Veröffentlichungsdatum.

Es ist noch nicht bekannt, worum es sich bei der Serie handeln wird – ob sie genau schildert, wie Boba Fett sein offensichtliches Schicksal in Die Rückkehr der JediRitter überlebt hat, oder ob sie hauptsächlich in der gleichen zeitlichen Abfolge wie die Mandalorian-Serie angesiedelt sein wird (etwa fünf Jahre nach dem Ende der Original-Trilogie).

Am 12. November ist Disney + Day

Was wir wissen, ist, dass die Serie von Filoni, Jon Favreau, Kathleen Kennedy und Robert Rodriguez produziert wird – letzterer hat bei mehreren Episoden Regie geführt und die Boba-zentrierte Folge der zweiten Staffel von The Mandalorian geleitet.

Zu den weiteren Regisseuren der Serie gehören Favreau, Filoni und Bryce Dallas Howard. Auch der Komponist von The Mandalorian, Ludwig Göransson, kehrt zurück, um die Serie zu vertonen. Neben Morrison wird auch Ming-Na Wen in ihrer wiederkehrenden Mandalorian-Figur Fennec Shand zu sehen sein.

Es ist unbekannt, über wie viele Episoden sich die Serie erstrecken wird, aber es ist etwas, was uns alle bei Laune hält, bis die dritte Staffel von The Mandalorian unsere Fernseher erreicht – hoffentlich nicht zu spät im Jahr 2022.

Das Beste von allem? Wir sollten im November am Disney+ Day mehr von Das Buch von Boba Fett sehen.

Boba Fett
© Disney
Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.