"The Matrix Resurrections": Neuer Teaser führt uns in die Vergangenheit

"The Matrix Resurrections": Neuer Teaser führt uns in die Vergangenheit

Die Matrix-Filme haben schon immer mit der Zeit und ihren eigenen, ineinander verschlungenen Geschichten herumgespielt und dabei die Frage aufgeworfen, was real ist und was nicht.

Ein neuer Teaser für das nächste Kapitel greift auf die ursprüngliche Trilogie zurück und hält diese Idee am Leben. Schaut ihn euch nachfolgend an.

© Warner Bros. 2021

Viele Fragen und noch mehr Rätsel

In The Matrix Resurrections, bei dem Lana Wachowski dieses Mal allein Regie führt, werden die beiden Hauptdarsteller Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss als Neo und Trinity wieder mit einer Realität konfrontiert, die ihnen vertraut und doch ganz neu ist. Und warum ist Trinity überhaupt noch am Leben? (Dazu gibt es bald ein Special- Wir arbeiten Teil 2 & 3 auf).

Neu dabei sind diesmal Yahya Abdul-Mateen II als scheinbar jüngere Version von Morpheus (in der ersten Trilogie gespielt von Laurence Fishburne, der hier in alten Aufnahmen auftaucht), während Jessica Henwick, Jonathan Groff, Neil Patrick Harris, Christina Ricci, Priyanka Chopra Jonas und Eréndira Ibarra allesamt unbekannte neue Charaktere sind.

The Matrix Resurrections rückt immer näher – der Film wird am 22. Dezember in die Kinos kommen (und in den USA gleichzeitig auf HBO Max).


Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.