"The Offer": Neuer Trailer zur Miniserie über die Entstehung von "Der Pate"

"The Offer": Neuer Trailer zur Miniserie über die Entstehung von "Der Pate"

Als wir gerade dachten, dass wir mit dem Jubiläum des „Paten“ fertig sind, holt uns Paramount+ wieder ein. In dem Jahr, in dem Francis Ford Coppolas Gangsterepos 50 Jahre alt wird, schenkt uns der neue Streaming-Dienst The Offer, die heiß erwartete Serie, die die Entstehung des Mafia-Klassikers dramatisiert.

Lasst die Waffe stecken, nehmt die Cannoli und schaut euch hier den neuen Trailer zur Serie an:

Die 10-teilige Serie wurde von Michael Tolkin (The Player) geschrieben und einige Episoden wurden von Rocketman-Regisseur Dexter Fletcher inszeniert.

The Offer spielt in den frühen 1970er Jahren und erzählt die bekannte (und dennoch fast unglaubliche) wahre Geschichte hinter der Entstehung von Coppolas Werk. Im Mittelpunkt der Serie steht Albert S. Ruddy, gespielt von Miles Teller, der den Auftrag erhält, eine filmische Adaption von Mario Puzos Mafia-Roman zu produzieren.

50 Jahre „Der Pate“: Ab 3. März im Kino, ab 24. März als 4K UHD & Download

Er arbeitet mit dem ehrgeizigen, kompromisslosen 29-jährigen Francis Ford Coppola (ein unglaublicher Dan Fogler) zusammen. Das Leben von Ruddy und die Produktion des Films werden erschwert, als der örtliche Mafiaboss Joe Colombo (Giovanni Ribisi), der sich über die Darstellung der italienischen Gemeinschaft im Film aufregt, beschließt, dass er einen Beitrag zum Film leisten möchte.

Mit einem hochkarätigen Ensemble, darunter Juno Temple, Matthew Goode, Anthony Ippolito, Colin Hanks und Michael Gandolfini, und dem Versprechen einer Geschichte, die nicht nur das Drama hinter den Kulissen beleuchtet, sondern auch die Art und Weise, wie Coppola und seine Mitarbeiter daran gearbeitet haben, etwas zu erschaffen, das so viel mehr ist als ein konventioneller Gangsterfilm, ist dies ein Angebot, das wir definitiv nicht ablehnen können.

„Halo“ – Serie: Neuer Trailer zeigt den Master Chief im Einsatz

The Offer erscheint in den USA am 28. April bei Paramount+. Da der Starttermin für den Streaming-Dienst in Deutschland noch nicht feststeht, werden wir wohl noch etwas länger warten müssen. Oder, es wird bei Sky Deutschland angeboten – wie die HALO – Serie, die seit dem 24. März für Sky Abonnenten bereit steht.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.