Top Gun: Maverick | Neues Musikvideo von Lady Gaga zum Film Song

Top Gun: Maverick | Neues Musikvideo von Lady Gaga zum Film Song

Denkt ihr bei TOP GUN auch sofort an Kulthits der 1980er wie „Danger Zone“ oder „Take My Breath Away“? Der Soundtrack des ersten Films hat große Fußstapfen hinterlassen, die es zu füllen gilt – doch wenn eine das schafft, dann sie: Lady Gaga.

Nach ihrem grandiosen Erfolg mit dem Soundtrack zu „A Star Is Born“, der ihr u.a. sogar einen Oscar bescherte, wagt sich die Musikerin erneut an die Filmmusik. Mit „Hold My Hand“ steuert der Weltstar nun eine grandiose Popballade zu TOP GUN: MAVERICK bei und komplettiert damit den Soundtrack der Komponisten Harold Faltermeyer und Hans Zimmer.

Neuer Trailer zu Jurassic World: Ein neues Zeitalter (3D) bringt gigantische Action

Ihr werdet diesen Film lieben“, schreibt Lady Gaga ihren Fans auf Twitter, als sie den Song Ende April anteasert, „er ist unerhört mutig, atemberaubend und voller Herz.“

Und das Gleiche gilt natürlich auch für „Hold My Hand“. Obwohl sie das Lied speziell für TOP GUN: MAVERICK geschrieben und produziert hat, sieht Lady Gaga es auch als eine Art Hymne für alle, die gerade eine schwere Zeit durchmachen, und sagt dabei ganz deutlich: Haltet durch und haltet meine Hand!

TOP GUN: MAVERICK-Regisseur Joseph Kosinski führte auch beim Musikvideo Regie und setzt neben der Sängerin erste beeindruckende Bilder aus dem neuen Film sowie emotionale Momente aus dem ersten Teil in Szene.

Das brandneue Musikvideo zum Film Song der Ausnahmekünstlerin

Musik Video von Lady Gaga – Hold My Hand. © 2022 Interscope Records

Maverick kehrt zur Top Gun zurück

Seit mehr als 30 Jahren ist Pete „Maverick“ Mitchell (Tom Cruise) als Top-Pilot für die Navy im Einsatz. Als furchtloser Testflieger lotet er die Grenzen des Möglichen aus und drückt sich vor der Beförderung, die ihn auf den Boden verbannen würde.

Als er eine Gruppe von Top-Gun-Absolventen für eine Sondermission trainieren soll, trifft er auf Lt. Bradley Bradshaw (Miles Teller) mit dem Spitznamen „Rooster“, den Sohn von Mavericks verstorbenem Co-Piloten und Freund Nick Bradshaw, „Goose“. 

Erster Teaser-Trailer zu Tausend Zeilen

Konfrontiert mit den Geistern der Vergangenheit, ist Maverick gezwungen, sich seinen tiefsten Ängsten zu stellen, denn die Sondermission wird von allen, die für diesen Einsatz auserwählt werden, das ultimative Opfer fordern.

Tom Cruise am Drehort - der Kampfjet
Monica Barbaro und Tom Cruise am Set von Top Gun: Maverick – © Paramount Pictures, Skydance und Jerry Bruckheimer Films.
Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.