Trailer "THE BLACK PHONE" mit Ethan Hawke

Trailer "THE BLACK PHONE" mit Ethan Hawke

Darsteller: Mason Thames, Madeleine McGraw, Jeremy Davies, James Ransone, Ethan Hawke

Regie: Scott Derrickson | Drehbuch: Scott Derrickson & C. Robert Cargill, nach einer Kurzgeschichte von Joe Hill | Produktion: Jason Blum, Scott Derrickson, C. Robert Cargill

Ausführende Produzenten: Ryan Turek, Christopher H. Warner | KINOSTART: 27. Januar 2022


Erster Trailer zu THE BLACK PHONE, dem neuen Projekt von Scott Derrickson, der schon mit „Sinister“ einen Horror-Klassiker inszenierte. Macht euch gefasst auf einen beklemmenden Ritt, bei dem auch Ethan Hawke ein schauriges Wörtchen mitzureden hat!

Lange vor Doctor Strange war Regisseur Scott Derrickson vor allem für seine Gruselgeschichten bekannt: von Der Exorzismus von Emily Rose bis zum frühen Blumhouse-Hit Sinister.

Sinister wird immer noch etwas unterschätzt – in Bezug auf einen richtig gruseligen (und, ja, unheimlichen) Mainstream-Horrorfilm, mit einem hervorragenden Drehbuch von C. Robert Cargill und einer fesselnden Performance des immer großartigen Ethan Hawke in der Hauptrolle.

Auch interessant: Unsere Film Kritik zu „Malignant“ dem neuen Horrorfilm von James Wan

Und jetzt ist die Truppe wieder vereint, nachdem Derrickson sich von Multiverse Of Madness zurückgezogen hat. Bei seiner Rückkehr zum Horror, The Black Phone, handelt es sich um die Adaption einer Novelle von Joe ‚Son Of Stephen King‘ Hill, bei der Cargill als Co-Autor fungiert und Ethan Hawke eine Hauptrolle spielt.

Doch wer den Schauspieler als liebenswerte Leinwandpräsenz gewohnt ist, sei gewarnt: Hawke ist in seiner Rolle als Kinderentführer mit mörderischen Absichten voll auf Angstmodus.

TRAILER ZU „THE BLACK PHONE“

Inhalt:

Ein schalldichter Kellerraum. Ein defektes Telefon. Niemand kann den 13-jährigen Finney Shaw (Mason Thames) schreien hören, als er von einem sadistischen Serienmörder (Ethan Hawke) entführt wird. Niemand?

Als das Telefon plötzlich klingelt und eine geheimnisvolle Stimme ihm einen wertvollen Tipp gibt, wird klar: Jemand hört ihn, und wer immer es ist, weiß genau, was Finney erwartet, wenn er es nicht schafft, aus dem Keller zu fliehen. Jede Stimme ist ein Opfer. Jede Verbindung ein Hinweis. Jeder Anruf könnte sein Leben retten. Dann klingelt es erneut!


Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.