Willys Wonderland | Nicolas Cage im Themen-Park

Willys Wonderland | Nicolas Cage im Themen-Park

In “Willy’s Wonderland” ist Cage ein namenloser Hausmeister, ein Mann mit einer Vorliebe für Energydrinks, dessen Auto in einer abgelegenen Stadt eine Reifenpanne hat.

Da er nicht in der Lage ist, die Reparatur seines Jeeps zu bezahlen, erklärt er sich bereit, seine Schulden abzuarbeiten, indem er die Nacht damit verbringt, Willy’s Wonderland zu putzen, einen verlassenen Themenpark voller Animatronic-Figuren, die einst ein Spielzeug Highlight für Kinder waren.


©Screen Film Media

Doch in Wirklichkeit wurde er in eine tödliche Falle gelockt, oder besser gesagt, in einen lebenden Albtraum, denn die animatronischen Figuren des Wunderlandes erwachen zum Leben, um ihn zu töten.

Der Hausmeister ist gezwungen, sich von einem Monster zum anderen durchzukämpfen und zu versuchen, bis zum Morgen zu überleben.

Kevin Lewis hat nach dem Drehbuch von GO Parsons die Regie übernommen, während Emily Tosta, Beth Grant, Ric Reitz und Chris Warner ebenfalls zur Besetzung gehören.

Der Wahnsinn startet am 12. Februar als Video On Demand und digital über den großen Teich und in Großbritannien.

q. Screen Film Media, Empire Online

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.