Star Wars Disney+ Serie Ahsoka beginnt mit den Dreharbeiten

Star Wars Disney+ Serie Ahsoka beginnt mit den Dreharbeiten

Schon seit einiger Zeit wissen wir, dass die nächste Star Wars-Serie von Disney+/Lucasfilm, Ahsoka, kurz vor dem Start der Dreharbeiten steht. Jetzt hat der offizielle Star Wars -Twitter-Feed den Tag mit einem Foto eines sehr bekannten Hutes markiert.

Ja, das ist Dave Filonis Kopfbedeckung – mit seinem Markenzeichen, der Wolfsnadel -, die lässig an einem Regiestuhl am Set hängt. Das deutet darauf hin, dass einer der Hauptarchitekten von Lucasfilms Mini-Serie sowohl Regie führt als auch die Produktion beaufsichtigt. Das macht Sinn, da er Ahsoka Tano in Star Wars: The Clone Wars in die weit, weit entfernte Galaxis eingeführt hat.

Die von Rosario Dawson gespielte Live-Action-Figur gab ihr Debüt in einer Episode von The Mandalorian und ist seitdem (wenn auch in der Mando-Episode) in The Book Of Boba Fett zu sehen.

Serien Kritik: „Das Buch von Boba Fett“ – Staffel 1

Einzelheiten zur Geschichte der neuen Serie sind normalerweise noch geheim, aber zur Besetzung gehören auch Hayden Christensen (was uns vermuten lässt, dass er sich einigen Digital-De-Age-Tricks unterziehen könnte, um Anakin Skywalker in Rückblenden zu spielen), Mary Elizabeth Winstead, Natasha Liu Bordizzo, Ray Stevenson und Ivanna Sakhno. Wir gehen jede Wette ein, dass es viele Anspielungen auf Tanos animierte Geschichte geben wird.

Da sich die Arbeiten noch in einem relativ frühen Stadium befinden, gibt es natürlich noch keinen Veröffentlichungstermin für die Serie. Als Nächstes steht für Lucasfilm Obi-Wan Kenobi an, die am 27. Mai mit zwei Episoden anläuft.

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.