"The Batman": Michael Giacchinos Titelmelodie und der erste Clip

"The Batman": Michael Giacchinos Titelmelodie und der erste Clip

Sollte es zu keiner weiteren zeitlichen Verschiebung kommen, dann ist es nur noch etwas mehr als ein Monat bis zum Kinostart von Matt Reeves‘ The Batman mit Robert Pattinson als Bruce Wayne.

Um uns den Film vor Augen zu halten, hat Warner Bros. zwei verlockende Dinge veröffentlicht: die Titelmelodie von Komponist Michael Giacchino und einen ersten ausführlichen Clip aus dem Film.

„The Batman“ Titelmelodie von Michael Giacchino © Warner Bros.

Giaccino ist ein treuer und erfahrener Weggefährte von Reeves, der bereits an Filmen wie Cloverfield und den beiden Planet der Affen-Filmen des Regisseurs mitgearbeitet hat. Für „The Batman“ hat der talentierte Komponist ein Thema geschaffen, das abwechselnd stimmungsvoll und imposant ist, und wir freuen uns darauf, zu erfahren, wie es sich im Film macht.

Auch interessant: „Upload“ Staffel 2 hat Starttermin bei Prime Video

Was den Clip angeht, erwartet keine Action unseres Helden: Die Szene findet auf einer Beerdigung statt, an der Bruce Wayne, Jeffrey Wrights Kommissar Gordon und andere Prominente teilnehmen. Unerwartet kommt es zu einem Unfall, bei dem es sich offenbar um ein Opfer einer Entführung handelt.

Wer steckt wirklich in dem heranrasenden Auto? Ist es vielleicht Paul Danos ‚Riddler‘? Wenn man die auf das Fahrzeug gekritzelten Botschaften betrachtet, wäre das unsere Vermutung. Aber schaut es euch selbst an.

Kinostart für „The Batman“ ist der 4. März 2022


Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.