DC- Serie "Peacemaker": Neuer Teaser für James Gunns "Suicide Squad"-Spin-Off

DC- Serie "Peacemaker": Neuer Teaser für James Gunns "Suicide Squad"-Spin-Off

Bei all den Charakteren aus James Gunns The Suicide Squad hätte man vielleicht nicht erwartet, dass John Cenas Christopher Schmidt, alias Peacemaker, seine eigene Spin-off-Serie bekommt. Aber Gunn hatte andere Pläne, und die Serie wird im Januar ausgestrahlt.

Auch interessant: Serien-Flash erhält goldene Stiefel in Staffel 8

Hier ist der neue Teaser für die Serie:

Spoiler Alarm im folgenden Abschnitt! Bitte nur lesen wenn ihr „The Suicide Squad“ gesehen habt

Spoiler-Alarm! – Peacemaker scheint zwar gestorben zu sein, hat aber tatsächlich überlebt und wird nun wieder dazu gezwungen, Bösewichte auszuschalten, obwohl er selbst nicht gerade der tollste Typ ist.

Und wie es aussieht, taucht die Serie in seine Vergangenheit ein (mit Robert Patrick als seinem nicht gerade unterstützenden Vater). Er erlebt seine Abenteuer mit Leuten wie Steve Agees Economos und Jennifer Hollands Emilia Harcourt (beide aus dem Film), sowie Freddie Stroma als Vigilanten, Danielle Brooks als Leota Adebayo und Chukwudi Iwuji als Clemson Murn.

Gunn hat die gesamte Serie geschrieben und bei fünf der acht Episoden Regie geführt. Die Serie wird im Januar auf HBO Max (in den USA) und wahrscheinlich bei Sky Deutschland zu sehen sein.


Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.