Elvis-Mania in Cannes und London: Bilder vom Premierenabend

Elvis-Mania in Cannes und London: Bilder vom Premierenabend

Mit „Elvis“ von Warner Bros. Pictures erscheint das neueste Filmdrama des visionären Filmemachers und Oscar®-Kandidaten Baz Luhrmann. In den Hauptrollen sind Austin Butler und Oscar-Preisträger Tom Hanks zu sehen.

Vergangene Woche wurde in Cannes, anlässlich des 75. Film Festivals, der rote Teppich für den „King“ ausgerollt. Gestern war es in London soweit: Priscilla Presley kam, um der Premiere des mit Spannung erwarteten neuen Elvis-Presley-Biopics ELVIS beizuwohnen, und zwar an der Seite der hochkarätigen Besetzung.

Bildgalerie – „Elvis“ Premiere in Cannes und London

Baz Luhrmann’s ‚Elvis‘ Premiere beim 75. Cannes Film Festival.
Baz Luhrmanns „Elvis“ am Ende der Vorführung bei den 75. jährlichen Filmfestspielen von Cannes im Palais des Festivals am 25. Mai 2022.
LONDON, ENGLAND – MAY 31: Austin Butler and Olivia DeJonge attend the „Elvis“ UK special screening at BFI Southbank on May 31, 2022 in London, England. (Photo by Tim P. Whitby/Getty Images for Warner Bros.)
LONDON, ENGLAND – 30. MAI: Austin Butler, Olivia DeJonge und Baz Luhrmann besuchen eine Sondervorführung von „Elvis“, veranstaltet von Warner Bros. und British GQ, im The Ham Yard Hotel am 30. Mai 2022 in London, England. Bild: Dave Benett
LONDON, ENGLAND – 31. MAI: Austin Butler besucht die Sondervorführung von „Elvis“ im BFI Southbank am 31. Mai 2022 in London, England. (Foto: Tim P. Whitby/Getty Images for Warner Bros.)
LONDON, ENGLAND – 30. MAI: Austin Butler und Baz Luhrmann besuchen eine Sondervorführung von „Elvis“, veranstaltet von Warner Bros. und British GQ, im The Ham Yard Hotel am 30. Mai 2022 in London, England. Bild: Dave Benett

Colonel Parker und die kulturelle Landschaft Amerikas

Der Film beleuchtet das Leben und die Musik von Elvis Presley (Butler) im Kontext seiner komplizierten Beziehung zu seinem rätselhaften Manager, Colonel Tom Parker (Hanks).

Die Geschichtebefasst sich mit der über 20 Jahre andauernden komplexen Dynamik zwischen den beiden Männern – von Presleys Aufstieg bis hin zum beispiellosen Starkult um seine Person.

If You’re Looking for Trouble: Der neue Trailer zu Baz Luhrmann’s Elvis

Besonderer Fokus liegt dabei auf der sich entwickelnden kulturellen Landschaft und dem Verlust der Unschuld in Amerika. Im Mittelpunkt dieser filmischen Reise steht eine der wichtigsten und einflussreichsten Personen in Elvis’ Leben, Priscilla Presley (Olivia DeJonge).

© Warner Bros. Entertainment
Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.