Mad Max'-Spinoff "Furiosa": Tom Burke ersetzt Yahya Abdul-Mateen II

Mad Max'-Spinoff "Furiosa": Tom Burke ersetzt Yahya Abdul-Mateen II

Hinter den Kulissen von George Millers geplantem Mad Max: Fury Road-Spin-off/Prequel Furiosa gibt es eine große Veränderung. Da Yahya Abdul-Mateen II aufgrund von Terminproblemen aus der Besetzung ausgestiegen ist, wird Tom Burke seinen Platz einnehmen.

Anya Taylor-Joy bleibt als jüngere Version der Protagonistin von Fury Road, die in der Vorlage von Charlize Theron gespielt wurde, im Rennen. Und auch Chris Hemsworth ist weiterhin dabei. Details zum Charakter, der früher von Abdul-Mateen II und jetzt von Burke gespielt wird, gibt es nicht, aber es klingt nach einem flexiblen Charakter, wenn man den Tausch bedenkt.

NICOLAS CAGE ALS GRAF DRACULA

Regisseur Miller führt Regie und ist zusammen mit Doug Mitchell Co-Autor und Produzent des neuen Films. Die Dreharbeiten laufen bereits auf Hochtouren und sollen im nächsten Jahr beginnen, die Veröffentlichung ist für 2024 geplant.

Quelle: Deadline

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.