"The Innocents" - Trailer zum Horrorthriller

"The Innocents" - Trailer zum Horrorthriller

Genre: Horrorthriller | Produktion: Norwegen 2021 | Regie: Eskil Vogt

Mit Rakel Lenora Fløttum, Alva Brynsmo Ramstad, Sam Ashraf, u.a.


Der skandinavische Horrorthriller des Oscar®-nominierten Drehbuchautors und Regisseurs Eskil Vogt feierte seine viel beachtete Weltpremiere in der Reihe Un Certain Regard der Internationalen Filmfestspiele von Cannes und seine Deutschlandpremiere als Centerpiece des Fantasy Filmfest.

In THE INNOCENTS verbindet Vogt eindringlich schonungslosen Realismus mit fantastischen Horrorelementen und schafft so einen einzigartigen Genrebeitrag aus Norwegen, der mit geradezu elektrischer Hochspannung unter die Haut geht. 

Niffler, Baumwächter & Co: Alte und neue phantastische Tierwesen im Überblick

Der Festivalliebling erhielt begeisterte Kritiken von der internationalen Presse und wurde letztes Jahr u. a. mit dem Excellence Award des Europäischen Filmpreises in der Kategorie „Bestes Sounddesign“ geehrt.

The Innocents – Ab 14. April im Kino

In einer norwegischen Hochhaussiedlung entdecken vier Kinder beim Spielen, dass sie besondere Fähigkeiten besitzen: Sie können stumm miteinander kommunizieren und die Welt um sich herum manipulieren.

Film Kritik: „Malignant“ ist ein bunter Strauß an Ideen, die nicht immer überzeugen können

Ein flirrend heißer Sommer voller Möglichkeiten tut sich den Freunden auf. Während die Erwachsenen nicht hinschauen, erproben die Kinder ihre neu gewonnene Macht. Die Zeiten von Vernachlässigung und Bevormundung scheinen für sie endlich vorbei zu sein.

Doch als die Freundschaften zu bröckeln beginnen, wird der Wohnblock zum Schauplatz eines gefährlichen Kräftemessens. Was als harmloses Spiel begonnen hat, nimmt schon bald eine schreckliche Wendung.

© Capelight Pictures

Der subtil erzählte Horrorthriller des Oscar®-nominierten Drehbuchautors und Regisseurs Eskil Vogt, der sein Gespür für übernatürlichen Grusel bereits mit dem Skript zu THELMA (2017) unter Beweis stellte, rief bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes begeisterte Kritiken hervor.

Film Kritik: „Morbius“ schafft es nicht eine spannende Ursprungsgeschichte zu liefern

Ein herausragendes Kinderensemble und die beklemmende Atmosphäre sorgen dafür, dass die düstere Fabel über kindliche Grausamkeit, Moral und ahnungslose Eltern dem Publikum noch lange im Gedächtnis bleibt. Nach seiner Deutschlandpremiere als Centerpiece des letztjährigen Fantasy Filmfest kommt THE INNOCENTS am 14. April 2022 regulär in die deutschen Kinos. 

Kommentar hinterlassen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.